B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

b4bschwaben.de: Regionale Wirtschaftsnachrichten

Die Top-Nachrichten aus Augsburg

Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Gewinner des Tages

Das Bela-Aqua-Team als Top-Innovatoren aus Bayerisch-Schwaben

 0x46076E16D92248C0AFF61092EEBDA949_rr-0341_3764_t100-2_bela-aqua-gmbh_1
Ranga Yogeshwar (3. v.l.) gratuliert dem Team von Bela Aqua aus Zusmarshausen im Rahmen des Deutschen Mittelstands-Summits. Foto: Bela Aqua

Das Unternehmen aus Zusmarshausen wurde beim Innovationswettbewerb TOP 100 ausgezeichnet. Gewonnen hat es in der kleinsten Größenklasse. Ein Hidden Champion wird am Markt bekannter.

Das Unternehmen Bela Aqua aus Zusmarshausen ist ein „Hidden Champion“ wie er im Buche steht. Noch ist das Unternehmen kein großer Player und beschäftigt weniger als 50 Mitarbeiter. Doch das heißt nicht, dass hier kein Innovationswille vorhanden ist. Im Gegenteil. Denn Bela Aqua wurde in der Größenklasse A – das heißt, Unternehmen bis 50 Mitarbeiter – beim Innovationswettbewerb TOP 100 ausgezeichnet. Besonders überzeugte es die Jury in den Kategorien „Innovationsklima“ und „Außenorientierung/Open Innovation“.

In dem anlässlich der Auszeichnung veröffentlichten TOP 100-Unternehmens-porträt heißt es zu Bela Aqua auszugsweise: „Mit ihren Trinkwasseraufbereitungs- und -veredelungssystemen versorgt Bela Aqua Privathaushalte, Büros, Praxen, aber auch Restaurants. Ihre innovativen Produkte sind dank ausgeklügelter Filtrationsverfahren mit Energetisierung und Verwirbelung Technologieführer.“ Außerdem heißt es weiter: „Eine Schlüsselrolle bei der Generierung von Innovationsideen und Verbesserungsvorschlägen spielen auch die Fachberater von Bela Aqua. Denn sie sprechen als Direktvertriebsprofis täglich mit privaten und gewerblichen Kunden und erhalten somit „Anregungen aus erster Hand“, wie es die Prokuristin Vanessa Brandl formuliert.

An das Bela Aqua Team: Es wartet Großes auf Sie. Denn Sie beweisen, dass es keinen riesigen Konzern mit Forschungsabteilung braucht, um ein innovatives Unternehmen zu sein. Auch kleinere Player können durchaus großes erreichen. Dazu braucht es nur das richtige Betriebsklima – Sie haben in Zusmarshausen alles richtig gemacht.

Deshalb ist das Bela Aqua Team der Gewinner des Tages.

Artikel zum gleichen Thema