B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

b4bschwaben.de: Regionale Wirtschaftsnachrichten

Die Top-Nachrichten aus Augsburg

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Digitalisierungspartner 4business Werbemittel & Vertriebs GmbH

Botschaft mit doppelter Wirkung

Bilder: 4business Werbemittel & Vertriebs GmbH

Innovation zeigt sich nicht nur in Form und Funktion – sondern auch in der Kommunikation. Durch die Partnerschaft mit der Aktion „Gib Rassismus keine Chance!“ setzt der Werbemittel-Spezialist 4business Werbemittel & Vertriebs GmbH dort gerade neue Akzente.

Über ihre reine Funktion hinaus transportieren Werbemittel stets auch Botschaften des Absenders. Dass dabei mehr als Slogans und Logos möglich sind, zeigt die 4business GmbH in Mattsies. Gemeinsam mit der Aktion „Gib Rassismus keine Chance!“ haben die Unterallgäuer rund 30 verschiedene Werbemittel entwickelt z.B. Brotzeitdosen, Regenschirme, Kaffeebecher, Kindersicherheitsartikel und Warnwesten zeigen deren Motive. Zusätzlich lassen sich dann noch die Logos von Firmen anbringen. „Damit können die Unternehmen ihr Werbegeschenk mit der Botschaft in Verbindung bringen: Wir engagieren uns für die Gesellschaft, wir unterstützen diese Aktion“, sagt 4business-Geschäftsführer Markus Schlüter.

Das ungewöhnliche Angebot baut auf gegenseitiger Wertschätzung auf. „Uns wurde 4business als Dienstleister empfohlen, der für Neues offen ist und sich ungewöhnlichen Herausforderungen stellt“, sagt Heinz-Christoph Roemgens, Vorsitzender des Vereins, der sich der Aufgabe stellt, das Thema Anti-Rassismus in die Öffentlichkeit zu tragen. „Unser erklärtes Ziel ist es, Aufklärungsarbeit zu leisten“, so Roemgens. „Dabei setzen wir vor allem im Bereich Jugendarbeit an und arbeiten eng mit Lehrern, Schulen, Universitäten und Vereinen zusammen.“

Seit einem halben Jahr läuft die Zusammenarbeit. „Wir freuen uns über die Wertschätzung für unser Knowhow und unsere Power, um eine solche anspruchsvolle Aufgabe in die Tat umzusetzen,“ sagt Schlüter. „Wir sehen ein großes Marktpotential für diese Idee, zumal die Klassiker wie Präsentkörbe sich allmählich aus dem Portfolio verabschieden.“ Umgekehrt könne in Verbindung mit dem Werbemittel der gute Zweck längerfristig kommuniziert werden, während die Weihnachtskarte mit der Botschaft „Anstelle von Geschenken spenden wir für …“ schnell wieder in Vergessenheit gerät. „Die Artikel mit dem Motiv „Gib Rassismus keine Chance!“ regen zum Dialog an, laden ein, miteinander ins Gespräch zu kommen. Das ist ein signifikanter Mehrwert“, so Schlüter. 4business, seit fast 13 Jahren am Markt, gehört zu den Größeren der Branche. Als Dienstleister hat sich das Unternehmen einen bundesweit guten Ruf erworben, weil es nicht nur Werbemittel verkauft, sondern auch das ganze Umfeld betreut und die Wünsche der Kunden in Ihre Konzepte integriert. Die Digitalisierung von Abläufen und Kommunikationsschritten spielt dabei eine zentrale Rolle – allen voran der Webshop. „Ohne den sind gewisse Volumina gar nicht machbar“, berichtet Schlüter. „Gerade aber bei der Vielfalt von Produkten und Gestaltungsmöglichkeiten sowie bei der Qualitätskontrolle hat die digitale Technik unser Geschäft auf ein bis dahin nicht denkbares Niveau gehoben.“ Hand in Hand ging dabei ein grundsätzliches Umdenken: „Wir schicken heute viel weniger Kataloge raus, investieren aber in einen höheren Personalaufwand für die Betreuung unserer Kunden.“ So kämen die Effizienzgewinne und die Zeitersparnis direkt dem Kunden zugute, da direkte Einblicke in die Produktion sowie das Prüfen der Artikel „live“ möglich ist und somit der Musterversand entfällt. Digitale Druckfreigaben gehören mittlerweile zum Standard.

4business Werbemittel & Vertriebs GmbH
Lettenbachstraße 1
86874 Mattsies
Tel.: 08268 90880-100
Fax: 08268 90880-299
info(at)4business-werbeartikel.de
www.4business-werbeartikel.de
www.grkc-ideen.de

Schwerpunkte

  • Werbeartikel
  • Grafik
  • Fullservice
  • Druck

„Gib Rassismus keine Chance!” e.V.
Postfach 80 15 07
81615 München
Tel.: 089 93006-754
info(at)gib-rassismus-keine-chance.org
www.gib-rassismus-keine-chance.org