FC Augsburg 1907 GmbH & Co. KG aA

FCA-Profis golfen mit Sponsorenvertretern

Auf dem Golf-Platz: Die FCA-Profis schwingen den Schläger. Foto: Lagardère Sports Germany GmbH
Auf dem Golf-Platz: Die FCA-Profis schwingen den Schläger. Foto: Lagardère Sports Germany GmbH
Auf dem Golf-Platz: Die FCA-Profis schwingen den Schläger. Foto: Lagardère Sports Germany GmbH
Auf dem Golf-Platz: Die FCA-Profis schwingen den Schläger. Foto: Lagardère Sports Germany GmbH

In der Länderspielpause Anfang September fand zum sechsten Mal die FCA GOLF TROPHY statt, ein Einladungs-Golfturnier für Vertreter von Sponsoren sowie Logen- und VIP-Kunden des FC Augsburg. Bei bestem Wetter waren dieses Mal auch die beiden FCA-Profis Andreas Luthe und Georg Teigl sowie Torwarttrainer Zdenko Miletic am Start und nahmen am Turnier teil.  

Auf der anspruchsvollen und bestens präparierten Anlage des Golfclub Augsburg in Bobingen-Burgwalden lieferten die knapp 70 Golfer gute Leistungen und erzielten, in der Teamwertung, die gespielt wurde, gute Ergebnisse. Das traf auch auf Andreas Luthe und Georg Teigl zu, denen die Runde viel Spaß gemacht hat.

Am Abend wurden dann die Sieger und Platzierten geehrt, bevor es traditionell um den Nachwuchs des FC Augsburg ging. Danke einer attraktiven Tombola und einiger Spenden kamen über 5.500 Euro an Erlösen zusammen, die komplett der Nachwuchsabteilung zugehen. 

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
FC Augsburg 1907 GmbH & Co. KG aA

FCA-Profis golfen mit Sponsorenvertretern

Auf dem Golf-Platz: Die FCA-Profis schwingen den Schläger. Foto: Lagardère Sports Germany GmbH
Auf dem Golf-Platz: Die FCA-Profis schwingen den Schläger. Foto: Lagardère Sports Germany GmbH
Auf dem Golf-Platz: Die FCA-Profis schwingen den Schläger. Foto: Lagardère Sports Germany GmbH
Auf dem Golf-Platz: Die FCA-Profis schwingen den Schläger. Foto: Lagardère Sports Germany GmbH

In der Länderspielpause Anfang September fand zum sechsten Mal die FCA GOLF TROPHY statt, ein Einladungs-Golfturnier für Vertreter von Sponsoren sowie Logen- und VIP-Kunden des FC Augsburg. Bei bestem Wetter waren dieses Mal auch die beiden FCA-Profis Andreas Luthe und Georg Teigl sowie Torwarttrainer Zdenko Miletic am Start und nahmen am Turnier teil.  

Auf der anspruchsvollen und bestens präparierten Anlage des Golfclub Augsburg in Bobingen-Burgwalden lieferten die knapp 70 Golfer gute Leistungen und erzielten, in der Teamwertung, die gespielt wurde, gute Ergebnisse. Das traf auch auf Andreas Luthe und Georg Teigl zu, denen die Runde viel Spaß gemacht hat.

Am Abend wurden dann die Sieger und Platzierten geehrt, bevor es traditionell um den Nachwuchs des FC Augsburg ging. Danke einer attraktiven Tombola und einiger Spenden kamen über 5.500 Euro an Erlösen zusammen, die komplett der Nachwuchsabteilung zugehen. 

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben