SCHEIDLE & PARTNER

Interview: Breitgefächertes Leistungsspektrum mit hoher Wirtschaftskompetenz

Die Augsburger Traditionskanzlei SCHEIDLE & PARTNER gehört zu den führenden Wirtschaftskanzleien in Augsburg und Schwaben. Rechtsanwalt Dr. Oliver Kienle, Partner der Kanzlei und Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht spricht im Interview über Chancen und Herausforderungen für die seit Jahren expandierende Kanzlei und die Anforderungen ihrer Mandanten.

B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN: Gibt es so etwas wie ein „Erfolgsrezept“ der Kanzlei Scheidle & Partner?

Dr. Oliver Kienle: SCHEIDLE & PARTNER verbindet das breitgefächerte Leistungsspektrum einer großen mittelständischen Kanzlei mit der individuellen Betreuung seiner Mandanten und hoher Kompetenz für wirtschaftliche und technische Zusammenhänge. Wir beraten individuell und praxisorientiert. Unsere Stärken liegen dabei sowohl in der Gestaltung kommerzieller Verträge aller Art als auch in der beratenden konfliktvermeidenden Risikoreduzierung im Vorfeld unternehmerischen Handelns. Wir begleiten unsere Mandanten aber auch – wo immer dies erforderlich ist – mit umfassender prozessualer Erfahrung in streitigen Zivil-, Verwaltungs- und Steuerangelegenheiten durch alle Instanzen bis zu den höchsten staatlichen Gerichten oder vor Schiedsgerichten.

B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN : Auf welchen Rechtsgebieten ist Scheidle besonders gefragt?

Kienle: Bei der Rechtsberatung für mittelständische Betriebe, Industrie-Unternehmen und Finanzdienstleister stehen neben dem Arbeits-
recht die klassischen Rechtsthemen aus den Bereichen des Allgemeinen Wirtschafts- und Handelsrechts, des Bank- und Kapitalmarktrechts, des Kartellrechts, des Insolvenzrechts, des IT- und Datenschutzrechts sowie des gewerblichen Rechtsschutzes, insbesondere Marken-, Design- oder Urheberrecht sowie Wettbewerbsrecht, im Mittelpunkt. Aber auch zunehmend an Bedeutung gewinnende Rechtsgebiete wie das Vergaberecht und das Recht der öffentlichen Beihilfen mit intensiver europäischer Gesetzgebung und Rechtsprechung nehmen in unserer anwaltlichen Praxis inzwischen breiten Raum ein. Das Bau- und Immobilienrecht, einschließlich des Architektenrechts, ist seit Jahrzehnten eine wichtige Säule unserer Kanzlei.

B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN: Kann der Kanzlei-Standort Augsburg mit großen Kanzleien z.B. in München konkurrieren?

Kienle: SCHEIDLE verbindet die für komplexe Rechtsfragen heute erforderliche personelle Größe einer Kanzlei mit der individuellen Nähe zu seinen Mandanten. Aufgrund unseres Standortes in Augsburg profitieren wir im Vergleich zu Kanzleien in Metropolen wie München oder Stuttgart zugunsten unserer Mandanten von einer vergleichsweise günstigen Kostenstruktur, die sich in konkurrenzfähigen Stundensätzen bei höchster fachlicher Kompetenz abbildet. Dabei haben unsere Mandanten immer einen festen Ansprechpartner und für komplexe Themenstellungen bilden wir fachübergreifende Teams für eine jeweils maßgeschneiderte Beratung. Diese mittelständische Struktur ist eine Stärke unserer Kanzlei und wird seit Jahren besonders von den Entscheidern und Verantwortlichen in Unternehmen geschätzt.



B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN: Gibt es Branchen, in denen Sie als Kanzlei besonders gut vertreten sind?

Kienle: Die Region Augsburg-Schwaben-Allgäu gehört zu den dynamischsten und vielfältigsten Wirtschaftsregionen in Bayern. Zahlreiche namhafte Unternehmen aus den Bereichen Metallerzeugung und Metallverarbeitung, Maschinen- und Anlagenbau, Elektrotechnik, Chemie, Technologie, Medien, Energie, Informationstechnologie, Transport und Logistik, Ernährung und Gesundheit, aus der Bau- und Immobilienwirtschaft sowie dem Finanzsektor sind hier zuhause und gehören - oft seit vielen Jahren - zu unseren Mandanten. Darüber hinaus vertritt Scheidle & Partner Mandanten aus ganz Deutschland und den europäischen Nachbarländern. Für viele Unternehmen arbeiten wir dabei seit Jahren wie eine ausgelagerte Rechtsabteilung.

B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN: Ist die Fülle neuer Gesetzgebung und Rechtsprechung für Mandanten und Berater überhaupt noch überschaubar?

Kienle: Jeweils auf dem aktuellen Stand der rechts- und steuerwissenschaftlichen Diskussion und auch der branchenspezifischen Unternehmenspraxis zu sein, ist die Basis unserer Arbeit. Unsere Rechtsanwälte, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater verfügen neben speziellen Qualifikationen als Fachanwälte und Fachberater vielfach über langjährige persönliche Erfahrung in Unternehmen oder sind als Dozenten an Universitäten, Hochschulen und berufsbegleitenden Bildungseinrichtungen tätig. Anwälte müssen heute immer mehr Informationsgeber und Sparring-Partner ihrer Mandanten bei der Suche nach optimierten Lösungen und der Identifizierung von Risiken sein. Dafür ist es erforderlich, wie Unternehmer denken zu können.

B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN: Ist SCHEIDLE auch die richtige Adresse für Privatmandanten?

Kienle: Ganz sicher. Gerade im Bau- und Immobilienrecht oder im Familien- und Erbrecht sind wir auch für Privatmandanten oder Angehörige freier Berufe, die Qualität und lösungsorientierte Rechtsberatung erwarten, der richtige Ansprechpartner.

Artikel teilen
SCHEIDLE & PARTNER

Interview: Breitgefächertes Leistungsspektrum mit hoher Wirtschaftskompetenz

Die Augsburger Traditionskanzlei SCHEIDLE & PARTNER gehört zu den führenden Wirtschaftskanzleien in Augsburg und Schwaben. Rechtsanwalt Dr. Oliver Kienle, Partner der Kanzlei und Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht spricht im Interview über Chancen und Herausforderungen für die seit Jahren expandierende Kanzlei und die Anforderungen ihrer Mandanten.

B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN: Gibt es so etwas wie ein „Erfolgsrezept“ der Kanzlei Scheidle & Partner?

Dr. Oliver Kienle: SCHEIDLE & PARTNER verbindet das breitgefächerte Leistungsspektrum einer großen mittelständischen Kanzlei mit der individuellen Betreuung seiner Mandanten und hoher Kompetenz für wirtschaftliche und technische Zusammenhänge. Wir beraten individuell und praxisorientiert. Unsere Stärken liegen dabei sowohl in der Gestaltung kommerzieller Verträge aller Art als auch in der beratenden konfliktvermeidenden Risikoreduzierung im Vorfeld unternehmerischen Handelns. Wir begleiten unsere Mandanten aber auch – wo immer dies erforderlich ist – mit umfassender prozessualer Erfahrung in streitigen Zivil-, Verwaltungs- und Steuerangelegenheiten durch alle Instanzen bis zu den höchsten staatlichen Gerichten oder vor Schiedsgerichten.

B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN : Auf welchen Rechtsgebieten ist Scheidle besonders gefragt?

Kienle: Bei der Rechtsberatung für mittelständische Betriebe, Industrie-Unternehmen und Finanzdienstleister stehen neben dem Arbeits-
recht die klassischen Rechtsthemen aus den Bereichen des Allgemeinen Wirtschafts- und Handelsrechts, des Bank- und Kapitalmarktrechts, des Kartellrechts, des Insolvenzrechts, des IT- und Datenschutzrechts sowie des gewerblichen Rechtsschutzes, insbesondere Marken-, Design- oder Urheberrecht sowie Wettbewerbsrecht, im Mittelpunkt. Aber auch zunehmend an Bedeutung gewinnende Rechtsgebiete wie das Vergaberecht und das Recht der öffentlichen Beihilfen mit intensiver europäischer Gesetzgebung und Rechtsprechung nehmen in unserer anwaltlichen Praxis inzwischen breiten Raum ein. Das Bau- und Immobilienrecht, einschließlich des Architektenrechts, ist seit Jahrzehnten eine wichtige Säule unserer Kanzlei.

B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN: Kann der Kanzlei-Standort Augsburg mit großen Kanzleien z.B. in München konkurrieren?

Kienle: SCHEIDLE verbindet die für komplexe Rechtsfragen heute erforderliche personelle Größe einer Kanzlei mit der individuellen Nähe zu seinen Mandanten. Aufgrund unseres Standortes in Augsburg profitieren wir im Vergleich zu Kanzleien in Metropolen wie München oder Stuttgart zugunsten unserer Mandanten von einer vergleichsweise günstigen Kostenstruktur, die sich in konkurrenzfähigen Stundensätzen bei höchster fachlicher Kompetenz abbildet. Dabei haben unsere Mandanten immer einen festen Ansprechpartner und für komplexe Themenstellungen bilden wir fachübergreifende Teams für eine jeweils maßgeschneiderte Beratung. Diese mittelständische Struktur ist eine Stärke unserer Kanzlei und wird seit Jahren besonders von den Entscheidern und Verantwortlichen in Unternehmen geschätzt.



B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN: Gibt es Branchen, in denen Sie als Kanzlei besonders gut vertreten sind?

Kienle: Die Region Augsburg-Schwaben-Allgäu gehört zu den dynamischsten und vielfältigsten Wirtschaftsregionen in Bayern. Zahlreiche namhafte Unternehmen aus den Bereichen Metallerzeugung und Metallverarbeitung, Maschinen- und Anlagenbau, Elektrotechnik, Chemie, Technologie, Medien, Energie, Informationstechnologie, Transport und Logistik, Ernährung und Gesundheit, aus der Bau- und Immobilienwirtschaft sowie dem Finanzsektor sind hier zuhause und gehören - oft seit vielen Jahren - zu unseren Mandanten. Darüber hinaus vertritt Scheidle & Partner Mandanten aus ganz Deutschland und den europäischen Nachbarländern. Für viele Unternehmen arbeiten wir dabei seit Jahren wie eine ausgelagerte Rechtsabteilung.

B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN: Ist die Fülle neuer Gesetzgebung und Rechtsprechung für Mandanten und Berater überhaupt noch überschaubar?

Kienle: Jeweils auf dem aktuellen Stand der rechts- und steuerwissenschaftlichen Diskussion und auch der branchenspezifischen Unternehmenspraxis zu sein, ist die Basis unserer Arbeit. Unsere Rechtsanwälte, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater verfügen neben speziellen Qualifikationen als Fachanwälte und Fachberater vielfach über langjährige persönliche Erfahrung in Unternehmen oder sind als Dozenten an Universitäten, Hochschulen und berufsbegleitenden Bildungseinrichtungen tätig. Anwälte müssen heute immer mehr Informationsgeber und Sparring-Partner ihrer Mandanten bei der Suche nach optimierten Lösungen und der Identifizierung von Risiken sein. Dafür ist es erforderlich, wie Unternehmer denken zu können.

B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN: Ist SCHEIDLE auch die richtige Adresse für Privatmandanten?

Kienle: Ganz sicher. Gerade im Bau- und Immobilienrecht oder im Familien- und Erbrecht sind wir auch für Privatmandanten oder Angehörige freier Berufe, die Qualität und lösungsorientierte Rechtsberatung erwarten, der richtige Ansprechpartner.

nach oben