Veranstaltung der Woche

Innovativ, informativ, interaktiv: Augsburgs neues Veranstaltungsformat

Die Schwerpunkte selbst bestimmen und jederzeit per App Fragen stellen: Das ist das innovative und interaktive Event in Augsburg. Ein Format, dass es so hier noch nie gab: Weg vom Sich-berieseln-lassen bei Standard-Vorträgen – hin zu echter Diskussion und interaktiver Mitgestaltung!

Trendsetter ist die Digitalmarketing Agentur Kommdirekt. „Interaktive Veranstaltung liegen im Trend und wir wollen dieses besondere Format in Augsburg umsetzen. Wenn das Publikum die Fragen bestimmt, die beantwortet werden, ist das für alle viel bereichernder“, so Geschäftsführerin Barbara Arnhold.

Ein voller Erfolg

Das 1. Augsburger #TRENDCAMP war schnell ausgebucht. Die Favoriten-Themen der Teilnehmer: SEO-Trends, User Experience und User Interface Design (UX/UI) und Vertrieb 4.0. Zu den drei Digital-Themen hatte die Agentur Kommdirekt Experten ins Textilmuseum (tim) eingeladen, die Fragen aus dem Publikum beantworteten. Das Besondere: Die Experten geben nur einen kurzen Themen-Überblick als Anregung. Jeder Gast kann mittels einer interaktiven Software anonym Fragen stellen und selbst auch für Fragen anderer Teilnehmer voten. Das Voting ist live zu sehen und der Experte beantwortete sofort die beliebtesten Fragen.

B2B-Unternehmen interessiert an Digital-Trends

Das große Interesse vieler Firmen aus Bayerisch-Schwaben zeigt, dass das #TRENDCAMP mit den aktuellen Themen einen Nerv getroffen hat. Marketing-Profis führender Mittelständler waren von der ausverkauften Veranstaltung im Februar begeistert. „Es ist schön einfach mal auch die Stimmen von anderen Unternehmen zu hören – was die Leute bewegt. Eine tolle, interaktive Veranstaltung!“, so Thomas Eletes, Digitalmarketing Manager bei CREATON, dem Experten für Steildachlösungen.

Wie funktioniert Digitalisierung in der Praxis?

In der offenen Diskussion wurden viele wichtige Fragen praxisnah mit Beispielen beantwortet: Wie bringe ich meine Website SEO-technisch nach vorne? Was sind die Trends im Bereich UX? Wie funktioniert digitaler Vertrieb? Daniel Beckstein von DELO, dem führenden Hersteller von Industrieklebstoffen, nimmt eine Menge neue Impulse vom #TRENDCAMP mit: „Sehr interessante Fragen, auch von den anderen Teilnehmern. Das nehme ich alles mit nach Hause.“

#TRENDCAMP-Film

Einen großartigen Einblick in die Atmosphäre inklusive vieler Teilnehmer-Stimmen gibt auch der #Trendcamp Film. „Die Teilnehmer beim letzten #Trendcamp waren so begeistert, dass wir das nächste #Trendcamp kaum erwarten können“, so Barbara Arnhold, CEO von Kommdirekt.

Nächstes #TRENDCAMP am 8.Mai

Das #TRENDCAMP ist informativ, abwechslungsreich und interaktiv, so die Meinungen. Das nächste #TRENDCAMP findet am 8. Mai 2019 statt. Die kostenlosen Plätze sind begrenzt, letztes Mal war die Veranstaltung schnell ausgebucht. Anmeldungen werden hier angenommen: www.trendcamp.de

Über Kommdirekt

Kommdirekt ist eine der führenden Digitalmarketing-Agenturen in Süddeutschland mit 20 Mitarbeitern und einer Leidenschaft: Wir verbinden starke Ideen und digitale Technologien zu einzigartigen Marketing- und Vertriebslösungen.

Digitalmarketing mit hohem Anspruch, Leidenschaft und Herz aus Augsburg

Kommdirekt entwickelt Digitalkonzepte für Unternehmen, entwirft und programmiert Webseiten, Portale und Apps, und beschäftigt Spezialisten für Leadmanagement und E-Mail-Marketing. Im Bereich Online Marketing bietet Kommdirekt individuelle Konzepte: von der Landingpage, über Social Media Setup und Betreuung bis zu SEO und SEA.

Artikel teilen
Veranstaltung der Woche

Innovativ, informativ, interaktiv: Augsburgs neues Veranstaltungsformat

Die Schwerpunkte selbst bestimmen und jederzeit per App Fragen stellen: Das ist das innovative und interaktive Event in Augsburg. Ein Format, dass es so hier noch nie gab: Weg vom Sich-berieseln-lassen bei Standard-Vorträgen – hin zu echter Diskussion und interaktiver Mitgestaltung!

Trendsetter ist die Digitalmarketing Agentur Kommdirekt. „Interaktive Veranstaltung liegen im Trend und wir wollen dieses besondere Format in Augsburg umsetzen. Wenn das Publikum die Fragen bestimmt, die beantwortet werden, ist das für alle viel bereichernder“, so Geschäftsführerin Barbara Arnhold.

Ein voller Erfolg

Das 1. Augsburger #TRENDCAMP war schnell ausgebucht. Die Favoriten-Themen der Teilnehmer: SEO-Trends, User Experience und User Interface Design (UX/UI) und Vertrieb 4.0. Zu den drei Digital-Themen hatte die Agentur Kommdirekt Experten ins Textilmuseum (tim) eingeladen, die Fragen aus dem Publikum beantworteten. Das Besondere: Die Experten geben nur einen kurzen Themen-Überblick als Anregung. Jeder Gast kann mittels einer interaktiven Software anonym Fragen stellen und selbst auch für Fragen anderer Teilnehmer voten. Das Voting ist live zu sehen und der Experte beantwortete sofort die beliebtesten Fragen.

B2B-Unternehmen interessiert an Digital-Trends

Das große Interesse vieler Firmen aus Bayerisch-Schwaben zeigt, dass das #TRENDCAMP mit den aktuellen Themen einen Nerv getroffen hat. Marketing-Profis führender Mittelständler waren von der ausverkauften Veranstaltung im Februar begeistert. „Es ist schön einfach mal auch die Stimmen von anderen Unternehmen zu hören – was die Leute bewegt. Eine tolle, interaktive Veranstaltung!“, so Thomas Eletes, Digitalmarketing Manager bei CREATON, dem Experten für Steildachlösungen.

Wie funktioniert Digitalisierung in der Praxis?

In der offenen Diskussion wurden viele wichtige Fragen praxisnah mit Beispielen beantwortet: Wie bringe ich meine Website SEO-technisch nach vorne? Was sind die Trends im Bereich UX? Wie funktioniert digitaler Vertrieb? Daniel Beckstein von DELO, dem führenden Hersteller von Industrieklebstoffen, nimmt eine Menge neue Impulse vom #TRENDCAMP mit: „Sehr interessante Fragen, auch von den anderen Teilnehmern. Das nehme ich alles mit nach Hause.“

#TRENDCAMP-Film

Einen großartigen Einblick in die Atmosphäre inklusive vieler Teilnehmer-Stimmen gibt auch der #Trendcamp Film. „Die Teilnehmer beim letzten #Trendcamp waren so begeistert, dass wir das nächste #Trendcamp kaum erwarten können“, so Barbara Arnhold, CEO von Kommdirekt.

Nächstes #TRENDCAMP am 8.Mai

Das #TRENDCAMP ist informativ, abwechslungsreich und interaktiv, so die Meinungen. Das nächste #TRENDCAMP findet am 8. Mai 2019 statt. Die kostenlosen Plätze sind begrenzt, letztes Mal war die Veranstaltung schnell ausgebucht. Anmeldungen werden hier angenommen: www.trendcamp.de

Über Kommdirekt

Kommdirekt ist eine der führenden Digitalmarketing-Agenturen in Süddeutschland mit 20 Mitarbeitern und einer Leidenschaft: Wir verbinden starke Ideen und digitale Technologien zu einzigartigen Marketing- und Vertriebslösungen.

Digitalmarketing mit hohem Anspruch, Leidenschaft und Herz aus Augsburg

Kommdirekt entwickelt Digitalkonzepte für Unternehmen, entwirft und programmiert Webseiten, Portale und Apps, und beschäftigt Spezialisten für Leadmanagement und E-Mail-Marketing. Im Bereich Online Marketing bietet Kommdirekt individuelle Konzepte: von der Landingpage, über Social Media Setup und Betreuung bis zu SEO und SEA.

nach oben