UNI MARKETING lädt ein

Gewinnspiel: 2 x 2 Menüs auf der Schweizer Woche in Augsburg

UNI MARKETING lädt zur Schweizer Woche in Augsburg! Bildquelle:  (c) 2017 UNI MARKETING
Wie bereits im Jahr 2004 organisiert UNI MARKETING EVENT vom 11. bis 18. Februar 2018 eine "Schweizer Woche" in Augsburg. Wir verlosen 2 x 2 Menüs im Wert von 49,- Euro pro Person!

Ziel der Schweizer Woche ist es dabei die besondere touristische und gastronomische Kompetenz der Schweiz mit verschiedenen Veranstaltungen zu inszenieren.

Nach den Worten von Dr. Bernd W. Dornach, der die Schweiz seit Jahrzehnten vielfach bereist hat, gibt es keine andere Destination, die das Naturerlebnis über viele Generationen einerseits so professionell geschützt hat und andrerseits so professionell vermarktet hat.

Ein Beispiel dafür sind die Schweizer Bergbahnen, die sich durch die Streckenführungen mit verwegenen Kunstbauten der Natur unterordnen und gleichzeitig den schonenden Tourismus im High-End-Segment erschließen. Nicht unerwähnt bleiben soll dabei die Tatsache, dass für die Bergbewohner so eine dauerhaft einträgliche Existenz geschaffen wurde.

Auch in der Markenpolitik hat dies zu faszinierenden Konsequenzen geführt. Erinnert werden soll dabei an die Marke "St. Moritz, Top of the World" die der ehemalige Tourismusdirekor von St. Moritz, Dr. Hans-P. Danuser, in die große weite Welt hinausgetragen hat.

Ähnlich überzeugend die Inszenierung der "Faszination Matterhorn" zu der es bei der Schweizer Woche am Mittwoch, 15. Februar 2017 abends eine Autorenlesung der Neuerscheinung von Ernesto Perren gibt.

Höhepunkt der Woche ist eine Filmpremiere "Auf den Spuren des Glacier Express" von Arno Wehrmann und Bernd Dornach am Donnerstag, 16. Februar 2017.

Dr. Dornach ist sich sicher, dass die Alleinstellungsmerkmale der Schweiz auch in Zukunft Bestand haben werden. Zur Diskussion der aktuellen Situation wird es am Freitag, 17.02.2017, 16.00 - 17.30 Uhr, einen Vortrag von Fabienne Aemisegger, Leiterin der Abteilung Wirtschaft, Finanzen, Wissenschaft der Schweizerischen Botschaft in Deutschland zum Thema "Die Schweiz: Unglaublich einzigartig" geben.

Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei. Mehr Informationen und die Anmeldemöglichkeit finden Sie hier.

Gemeinsam mit UNI MARKETING verlost B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN 2 x 2 Schweizer Menüs im Wert von je 49,- Euro pro Person inklusive einer Flasche Schweizer Rotwein Pinot Noir.

Hier geht's zum Teilnahmeformular

Artikel teilen
UNI MARKETING lädt ein

Gewinnspiel: 2 x 2 Menüs auf der Schweizer Woche in Augsburg

UNI MARKETING lädt zur Schweizer Woche in Augsburg! Bildquelle:  (c) 2017 UNI MARKETING
Wie bereits im Jahr 2004 organisiert UNI MARKETING EVENT vom 11. bis 18. Februar 2018 eine "Schweizer Woche" in Augsburg. Wir verlosen 2 x 2 Menüs im Wert von 49,- Euro pro Person!

Ziel der Schweizer Woche ist es dabei die besondere touristische und gastronomische Kompetenz der Schweiz mit verschiedenen Veranstaltungen zu inszenieren.

Nach den Worten von Dr. Bernd W. Dornach, der die Schweiz seit Jahrzehnten vielfach bereist hat, gibt es keine andere Destination, die das Naturerlebnis über viele Generationen einerseits so professionell geschützt hat und andrerseits so professionell vermarktet hat.

Ein Beispiel dafür sind die Schweizer Bergbahnen, die sich durch die Streckenführungen mit verwegenen Kunstbauten der Natur unterordnen und gleichzeitig den schonenden Tourismus im High-End-Segment erschließen. Nicht unerwähnt bleiben soll dabei die Tatsache, dass für die Bergbewohner so eine dauerhaft einträgliche Existenz geschaffen wurde.

Auch in der Markenpolitik hat dies zu faszinierenden Konsequenzen geführt. Erinnert werden soll dabei an die Marke "St. Moritz, Top of the World" die der ehemalige Tourismusdirekor von St. Moritz, Dr. Hans-P. Danuser, in die große weite Welt hinausgetragen hat.

Ähnlich überzeugend die Inszenierung der "Faszination Matterhorn" zu der es bei der Schweizer Woche am Mittwoch, 15. Februar 2017 abends eine Autorenlesung der Neuerscheinung von Ernesto Perren gibt.

Höhepunkt der Woche ist eine Filmpremiere "Auf den Spuren des Glacier Express" von Arno Wehrmann und Bernd Dornach am Donnerstag, 16. Februar 2017.

Dr. Dornach ist sich sicher, dass die Alleinstellungsmerkmale der Schweiz auch in Zukunft Bestand haben werden. Zur Diskussion der aktuellen Situation wird es am Freitag, 17.02.2017, 16.00 - 17.30 Uhr, einen Vortrag von Fabienne Aemisegger, Leiterin der Abteilung Wirtschaft, Finanzen, Wissenschaft der Schweizerischen Botschaft in Deutschland zum Thema "Die Schweiz: Unglaublich einzigartig" geben.

Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei. Mehr Informationen und die Anmeldemöglichkeit finden Sie hier.

Gemeinsam mit UNI MARKETING verlost B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN 2 x 2 Schweizer Menüs im Wert von je 49,- Euro pro Person inklusive einer Flasche Schweizer Rotwein Pinot Noir.

Hier geht's zum Teilnahmeformular

nach oben