Thema der Woche

Fachkräftemangel?! Endlich europäisch denken und handeln!

Philipp Erik Breitenfeld. Foto: Christian Lorenz
Philipp Erik Breitenfeld ist es ein Anliegen, Unternehmer und Interessierte von seiner langjährigen Erfahrung und seinem operativen Gewusst-Wie profitieren zu lassen.

Philipp Erik Breitenfeld – Unternehmer, HR-Reformer und Impulsgeber

Seit 2005 ist Philipp Erik Breitenfeld (PEB) in der Rekrutierung und Überlassung von Fachkräften aktiv, seit 2013 im eigenen Unternehmen: www.humanus.de

Seine Überzeugung ist eindeutig: „Es gibt keinen Fachkräftemangel, wenn man europäisch denkt.“ Fast 2.000 Kunden der Humanus Personalservice GmbH haben das bewiesen.

Exklusives Wissen weiterzugeben ist Philipp Breitenfeld wichtig

Unternehmen aller Größe müssen heutzutage die Rekrutierung von Fachkräften aktiv in die Hand nehmen, denn der demographische Wandel lässt ihnen keine Wahl, wenn ihr Unternehmen auch morgen noch genügend Mitarbeiter haben soll. Die Internationalisierung kann auch bei Kleinunternehmen und Mittelständlern nicht mehr weggedacht werden! Unternehmen müssen entweder Experten mit der Rekrutierung betreuen oder befähigt werden, selbst gutes Personal zu finden. PEB verfügt über langjährige Erfahrung und breites Wissen zu diesen Themen.

Durch Expertise das Wachstum von Unternehmen fördern

310 Millionen Umsatz in 16 Jahren durch Telesales, 51 Millionen Umsatz in 5 Jahren durch die Rekrutierung von Fachkräften, 27 – 30 % jährliches Wachstum und allein 60 % Unternehmenswachstum im Jahre 2019 sprechen für sich. Dank Humanus wurden bisher fast 2.000 Fachkräfte aus dem europäischen Ausland in Lohn und Brot gebracht, 800 von ihnen blieben dauerhaft in Deutschland. Dass PEB anerkannter Experte für die Vermeidung von Fachkräftemangel ist, steht also außer Frage. Und es ist ihm ein Anliegen, Unternehmen und Interessierte an seiner Expertise teilhaben zu lassen.

Zählen Recruiting und Personalmanagement auch zu Ihren Problemen im Unternehmen?

Nun können Sie vom Wissen dieses Unternehmers profitieren. Holen Sie ihn für Vorträge, Workshops und Beratung an Bord.

Bei seinen Vorträgen zeigt Ihnen Philipp Erik Breitenfeld, wie Sie Ihre Angst um die Existenz der eigenen Firma gezielt nutzen und bald die Nase vorn haben.

In seinen Workshops zeigt er Ihnen auf, wie Sie gute Mitarbeiter gewinnen und halten. Hier erarbeitet er mit Ihnen systematisch Konzepte, wie Sie beim Recruiting europäischer Fachkräfte vorgehen und welche Rahmen-Bedingungen Sie schaffen sollten, damit diese dann auch gern bleiben und sich motiviert und loyal für Ihr Unternehmen engagieren.

In individuellen Beratungen bekommen Sie alle wichtigen Werkzeuge an die Hand, um die richtigen Mitarbeiter zu finden und zu halten. Der HR-Reformer zeigt Ihnen auf, wo Sie sparen können und wo es wichtig ist zu investieren, um Ihr Unternehmen zukunftssicher zu machen und auf das nächste Level zu heben.

Dieses Thema ist für Sie ganz sicher nicht nur Thema der Woche, sondern ein Dauerbrenner für Ihr Unternehmen. Gehen Sie es jetzt an. Kontaktieren Sie Philipp Erik Breitenfeld persönlich unter:

kontakt(at)breitenfeld.de

Er macht Sie zum Experten für strategische Personalarbeit und nachhaltigen Unternehmenserfolg.

Mehr Informationen finden Sie unter:

breitenfeld.de

facebook.com/HRReformer/?modal=admin_todo_tour

linkedin.com/company/breitenfeld/

xing.com/profile/PhilippErik_Breitenfeld/

instagram.com/direttore84/

Artikel teilen
Thema der Woche

Fachkräftemangel?! Endlich europäisch denken und handeln!

Philipp Erik Breitenfeld. Foto: Christian Lorenz
Philipp Erik Breitenfeld ist es ein Anliegen, Unternehmer und Interessierte von seiner langjährigen Erfahrung und seinem operativen Gewusst-Wie profitieren zu lassen.

Philipp Erik Breitenfeld – Unternehmer, HR-Reformer und Impulsgeber

Seit 2005 ist Philipp Erik Breitenfeld (PEB) in der Rekrutierung und Überlassung von Fachkräften aktiv, seit 2013 im eigenen Unternehmen: www.humanus.de

Seine Überzeugung ist eindeutig: „Es gibt keinen Fachkräftemangel, wenn man europäisch denkt.“ Fast 2.000 Kunden der Humanus Personalservice GmbH haben das bewiesen.

Exklusives Wissen weiterzugeben ist Philipp Breitenfeld wichtig

Unternehmen aller Größe müssen heutzutage die Rekrutierung von Fachkräften aktiv in die Hand nehmen, denn der demographische Wandel lässt ihnen keine Wahl, wenn ihr Unternehmen auch morgen noch genügend Mitarbeiter haben soll. Die Internationalisierung kann auch bei Kleinunternehmen und Mittelständlern nicht mehr weggedacht werden! Unternehmen müssen entweder Experten mit der Rekrutierung betreuen oder befähigt werden, selbst gutes Personal zu finden. PEB verfügt über langjährige Erfahrung und breites Wissen zu diesen Themen.

Durch Expertise das Wachstum von Unternehmen fördern

310 Millionen Umsatz in 16 Jahren durch Telesales, 51 Millionen Umsatz in 5 Jahren durch die Rekrutierung von Fachkräften, 27 – 30 % jährliches Wachstum und allein 60 % Unternehmenswachstum im Jahre 2019 sprechen für sich. Dank Humanus wurden bisher fast 2.000 Fachkräfte aus dem europäischen Ausland in Lohn und Brot gebracht, 800 von ihnen blieben dauerhaft in Deutschland. Dass PEB anerkannter Experte für die Vermeidung von Fachkräftemangel ist, steht also außer Frage. Und es ist ihm ein Anliegen, Unternehmen und Interessierte an seiner Expertise teilhaben zu lassen.

Zählen Recruiting und Personalmanagement auch zu Ihren Problemen im Unternehmen?

Nun können Sie vom Wissen dieses Unternehmers profitieren. Holen Sie ihn für Vorträge, Workshops und Beratung an Bord.

Bei seinen Vorträgen zeigt Ihnen Philipp Erik Breitenfeld, wie Sie Ihre Angst um die Existenz der eigenen Firma gezielt nutzen und bald die Nase vorn haben.

In seinen Workshops zeigt er Ihnen auf, wie Sie gute Mitarbeiter gewinnen und halten. Hier erarbeitet er mit Ihnen systematisch Konzepte, wie Sie beim Recruiting europäischer Fachkräfte vorgehen und welche Rahmen-Bedingungen Sie schaffen sollten, damit diese dann auch gern bleiben und sich motiviert und loyal für Ihr Unternehmen engagieren.

In individuellen Beratungen bekommen Sie alle wichtigen Werkzeuge an die Hand, um die richtigen Mitarbeiter zu finden und zu halten. Der HR-Reformer zeigt Ihnen auf, wo Sie sparen können und wo es wichtig ist zu investieren, um Ihr Unternehmen zukunftssicher zu machen und auf das nächste Level zu heben.

Dieses Thema ist für Sie ganz sicher nicht nur Thema der Woche, sondern ein Dauerbrenner für Ihr Unternehmen. Gehen Sie es jetzt an. Kontaktieren Sie Philipp Erik Breitenfeld persönlich unter:

kontakt(at)breitenfeld.de

Er macht Sie zum Experten für strategische Personalarbeit und nachhaltigen Unternehmenserfolg.

Mehr Informationen finden Sie unter:

breitenfeld.de

facebook.com/HRReformer/?modal=admin_todo_tour

linkedin.com/company/breitenfeld/

xing.com/profile/PhilippErik_Breitenfeld/

instagram.com/direttore84/

nach oben