Thema der Woche

Augsburger TEAM23 bietet Coworking Space in eigenen Büroräumen

TEAM23 bietet Coworking-Space im Glaspalast Augsburg. Bildquelle: TEAM23
Tolle Einfälle, aber kein Platz, um sie auszuarbeiten? Die Digitalagentur TEAM23 steht in Augsburg für innovative Ideen – und sorgt dafür, dass diese auch Außenstehenden für deren Arbeit verfügbar gemacht werden.

TEAM23 hat sich in der Augsburger Digitallandschaft mit seinen innovativen Webentwicklungen bereits einen Namen gemacht: Ende 2017 wurde die Agentur vom Bundesverband digitale Wirtschaft (BVDW) sogar mit dem „Trusted Agency“-Zertifikat ausgezeichnet. Nun erweitern sie ihr Portfolio noch um ein weiteres Angebot, denn sie machen ihre Büroräume für andere zugänglich. Dazu bieten sie hauptsächlich Selbstständigen, Freelancern und Start-ups aus der Medienbranche einen sogenannten Coworking-Space. Das bedeutet, TEAM23 vermietet Arbeitsplätze in den eigenen Räumlichkeiten für Einzelpersonen oder Gruppen. 

Full-Service für Mieter 

„Gerade Neulingen in der Medienbranche fehlt oft der Platz, an dem sie aus ihren Ideen Konzepte entwickeln können“, erklärt Fabian Ziegler, Geschäftsführer von TEAM23. Dabei geht es nicht nur um die alltägliche Arbeit am Einzelarbeitsplatz, sondern auch um Events, Workshops mit Kunden oder Meetings mit Projektpartnern. Dafür stellt TEAM23 deshalb die passenden Räume und Dienstleistungen zur Verfügung. Neben dem eigenen Arbeitsplatz kann man sich an der Kaffeebar bedienen, eine Küche steht den Mitarbeitern ebenfalls zur Verfügung. Auch haben die Mieter die Möglichkeit, sowohl die Besprechungskojen, als auch das Open Device Lab zu nutzen. Wer zu Terminen fahren oder Besorgungen erledigen muss, kann zudem eines der eBikes der Agentur ausleihen. Post und Pakete werden ebenfalls entgegengenommen. 

Für mehr (technische) Möglichkeiten 

„Indem wir unsere Büroräume auch Außenstehenden zugänglich machen, schaffen wir Synergien. Ein kreativer Austausch hat immerhin noch niemandem geschadet“, betont Ziegler weiter. Einzelarbeitsplätze gibt es für 220 Euro pro Monat, Gruppenarbeitsplätze für 190 Euro. Wer sich für diesen Arbeitsplatz auf Zeit entscheidet, erhält zusätzlich einen vergünstigten Zugang zur Eventfläche und dem Konferenzraum der Agentur. Damit steht auch größeren Events nichts im Wege. Gerade auch der Zugang zum Open Device Lab verschafft den Mietern einen zusätzlichen Bonus, denn hier können sie an rund 60 verschiedenen Geräten ihre eigenen Produkte testen und somit für Qualitätssicherung und Nutzer-Optimierung sorgen. „So etwas bietet kein anderer Coworking Space in Augsburg“, fügt Ziegler an. 

Kontakt:
TEAM23 GmbH
Beim Glaspalast 1
86153 Augsburg
Tel.: 0821 207 085 0
info(at)team23.de 
www.team23.de 

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben