Geiger Facility Management

Wir kümmern uns um Ihre Immobilie

Das Familienunternehmen besteht bereits seit 1969 und nun wurden alle Dienstleistungen rund ums Gebäude unter der neuen Dachmarke Geiger Facility Management vereint um mehr Transparenz für den Kunden zu schaffen.

Facility Management gehört zu den wichtigsten, aber auch immer noch zu den am meisten unterschätzten Branchen – ein echter Hidden Champion. Modernes Facility Management deckt heute die Gesamtheit aller technischen, infrastrukturellen, planerischen und kaufmännischen Aufgaben rund um Gebäude und Anlagen ab – ob in Bürogebäuden oder Wohnimmobilien, Produktionsstätten oder Einkaufszentren, Flughäfen oder Veranstaltungsstätten, Bahnhöfen oder Universitäten, Krankenhäusern oder Kultur­einrichtungen.

Facility Management: Entlastung für die Auftraggeber

Der Begriff Facility Management stammt aus den USA. Er beschreibt die Vielfalt der Dienstleistung, die Betreiber von Gebäuden und Anlagen entlastet, indem

Sekundärprozesse durch spezialisierte Dienstleister übernommen werden. Die Auftraggeber können sich so voll und ganz auf ihr Kerngeschäft konzentrieren und sich ganz entspannt auf die Expertise ihrer Partner verlassen.

Betrieb mit Fair Play

Eine Familie, eine Marke. Dieser Satz steht nicht nur für eine starke Dienstleistungsgruppe, die sich unter einem großen Unternehmensdach zusammenfindet.

Er steht auch für die gesamte DNA von Geiger Facility Management. Denn es ist eine Kultur des Miteinanders und Füreinanders, die uns Orientierung gibt und uns ­antreibt, täglich in allen Bereichen des Full Service ­Facility Managements unser Bestes zu geben. Innovationen zu entwickeln. Maßstäbe zu setzen. Unsere Mission: Gebäude für Menschen nutzbar und erlebbar zu machen.

Aus diesem Grund sind unsere Versorgungskonzepte auch maßgeschneidert auf die Erfordernisse der Gebäude unserer Kunden und die Anforderungen ihrer Nutzer. Mit unseren ganzheitlichen Leistungen decken wir das ganze Spektrum des technischen, infrastrukturellen und kaufmännischen Gebäudemanagements ab. Dabei setzen wir unser gesamtes Wissen jederzeit nachvollziehbar in allen Bereichen ein. Getreu unserem Motto: Kompetenz. Transparenz. Vielfalt.

Kompetenz.Transparenz.Vielfalt.

So individuell wie die Anforderungen der Kunden ist auch das Portfolio von Geiger Facility Management. Wir bieten Lösungen an, die genau auf den einzelnen Kunden zugeschnitten sind.

In den drei Säulen des Facility Management bieten wir als Full-Service-Partner unterschiedliche Servicepakete an. Diese reichen von Einzelleistungen wie Gebäudereinigung oder Pflege von Grünflächen bis zu umfangreichen Komplettpaketen, in denen von der technischen Instandhaltung über das Energiemanagement bis hin zum Betriebskostenmanagement und zur Nebenkostenabrechnung alles beinhaltet ist, was bei Gebäuden anfällt.

Firmeneigenes Qualitätsmanagement

Mit Hilfe des firmeneigenen Qualitätskontrollsystems GEKO-Soft werden die ausgeführten Arbeiten bewertet und ausgewertet. Auf diese Weise werden Reklamationen vermieden und die Qualität ständig verbessert. Diese Qualität zeigt sich auch dadurch, dass unser Unternehmen dreifach zertifiziert ist.

Diese Dreifach-Zertifizierung, in den Bereichen Qualitätsmanagement, Umweltschutzmanagement und Arbeitsschutzmanagement, wird jährlich überprüft und bestätigt immer wieder den hohen Anspruch, mit dem hier gearbeitet wird. Ein weiterer Punkt, der dem Familienunternehmen wichtig ist, ist die Nachhaltigkeit. Nicht umsonst erhielten wir auch das Prüfsiegel „Gesicherte Nachhaltigkeit“.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
Geiger Facility Management

Wir kümmern uns um Ihre Immobilie

Das Familienunternehmen besteht bereits seit 1969 und nun wurden alle Dienstleistungen rund ums Gebäude unter der neuen Dachmarke Geiger Facility Management vereint um mehr Transparenz für den Kunden zu schaffen.

Facility Management gehört zu den wichtigsten, aber auch immer noch zu den am meisten unterschätzten Branchen – ein echter Hidden Champion. Modernes Facility Management deckt heute die Gesamtheit aller technischen, infrastrukturellen, planerischen und kaufmännischen Aufgaben rund um Gebäude und Anlagen ab – ob in Bürogebäuden oder Wohnimmobilien, Produktionsstätten oder Einkaufszentren, Flughäfen oder Veranstaltungsstätten, Bahnhöfen oder Universitäten, Krankenhäusern oder Kultur­einrichtungen.

Facility Management: Entlastung für die Auftraggeber

Der Begriff Facility Management stammt aus den USA. Er beschreibt die Vielfalt der Dienstleistung, die Betreiber von Gebäuden und Anlagen entlastet, indem

Sekundärprozesse durch spezialisierte Dienstleister übernommen werden. Die Auftraggeber können sich so voll und ganz auf ihr Kerngeschäft konzentrieren und sich ganz entspannt auf die Expertise ihrer Partner verlassen.

Betrieb mit Fair Play

Eine Familie, eine Marke. Dieser Satz steht nicht nur für eine starke Dienstleistungsgruppe, die sich unter einem großen Unternehmensdach zusammenfindet.

Er steht auch für die gesamte DNA von Geiger Facility Management. Denn es ist eine Kultur des Miteinanders und Füreinanders, die uns Orientierung gibt und uns ­antreibt, täglich in allen Bereichen des Full Service ­Facility Managements unser Bestes zu geben. Innovationen zu entwickeln. Maßstäbe zu setzen. Unsere Mission: Gebäude für Menschen nutzbar und erlebbar zu machen.

Aus diesem Grund sind unsere Versorgungskonzepte auch maßgeschneidert auf die Erfordernisse der Gebäude unserer Kunden und die Anforderungen ihrer Nutzer. Mit unseren ganzheitlichen Leistungen decken wir das ganze Spektrum des technischen, infrastrukturellen und kaufmännischen Gebäudemanagements ab. Dabei setzen wir unser gesamtes Wissen jederzeit nachvollziehbar in allen Bereichen ein. Getreu unserem Motto: Kompetenz. Transparenz. Vielfalt.

Kompetenz.Transparenz.Vielfalt.

So individuell wie die Anforderungen der Kunden ist auch das Portfolio von Geiger Facility Management. Wir bieten Lösungen an, die genau auf den einzelnen Kunden zugeschnitten sind.

In den drei Säulen des Facility Management bieten wir als Full-Service-Partner unterschiedliche Servicepakete an. Diese reichen von Einzelleistungen wie Gebäudereinigung oder Pflege von Grünflächen bis zu umfangreichen Komplettpaketen, in denen von der technischen Instandhaltung über das Energiemanagement bis hin zum Betriebskostenmanagement und zur Nebenkostenabrechnung alles beinhaltet ist, was bei Gebäuden anfällt.

Firmeneigenes Qualitätsmanagement

Mit Hilfe des firmeneigenen Qualitätskontrollsystems GEKO-Soft werden die ausgeführten Arbeiten bewertet und ausgewertet. Auf diese Weise werden Reklamationen vermieden und die Qualität ständig verbessert. Diese Qualität zeigt sich auch dadurch, dass unser Unternehmen dreifach zertifiziert ist.

Diese Dreifach-Zertifizierung, in den Bereichen Qualitätsmanagement, Umweltschutzmanagement und Arbeitsschutzmanagement, wird jährlich überprüft und bestätigt immer wieder den hohen Anspruch, mit dem hier gearbeitet wird. Ein weiterer Punkt, der dem Familienunternehmen wichtig ist, ist die Nachhaltigkeit. Nicht umsonst erhielten wir auch das Prüfsiegel „Gesicherte Nachhaltigkeit“.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben