Jensen media GmbH

Weil Werte zählen …

Wenn es für die Kunden was zu sagen gibt, dann kommuniziert die Jensen media GmbH aus Memmingen auf allen Kanälen. Die inhabergeführte Agentur ist Spezialist für Mittelstandskommunikation und bringt Unternehmen erfolgreich in die Medien.

Der Anspruch ist klar definiert: „Es geht nicht nur um Presse- und Öffentlichkeitsarbeit mit höchster journalistischer Qualität, sondern vielmehr darum, die Werte von Unternehmen und Marken zu kommunizieren. Nur dann zahlen diese Botschaften auch in das Markenkonto ein“, sagt Agenturgründer Ingo Jensen.

Das Konzept geht auf: Die Jensen media GmbH hat sich seit ihrer Gründung im Jahr 1996 zu einer der bedeutendsten Fachpresseagenturen in Deutschland entwickelt, setzt aber auch in der Veranstaltungs- und Tourismus-PR immer wieder neue Maßstäbe.

Zu den Kunden der Agentur zählen in erster Linie mittelständische Unternehmen der unterschiedlichsten Branchen, die meist Marktführer in ihren Nischen sind. Darunter finden sich namhafte Spezialisten aus Bayerisch-Schwaben wie die Günzburger Steigtechnik, die Richard Geiss GmbH (Offingen), die beam GmbH aus Altenstadt oder die Klaus Multiparking GmbH in Aitrach. Auch die Viessmann group und die quick-mix-Gruppe in Osnabrück, einer der führenden Baustoffhersteller Europas, vertrauen auf das Know-how der PR-Experten aus Memmingen.

Für seine Kunden realisiert Jensen media pro Jahr mehrere tausend Veröffentlichungen in den unterschiedlichsten Medien mit einem Veröffentlichungswert von weit über zehn Millionen Euro. Zweiseitige Fachberichte in wichtigen Branchenmedien oder halbseitige Veröffentlichungen im redaktionellen Teil der Süddeutschen Zeitung sind da genauso dabei wie der Abdruck auf der Titelseite im Bausparmagazin „Das Haus“, das allein über eine Auflage von zwei Millionen verfügt. Auch regionale und selbst bundesweit ausgestrahlte TV-Formate wie „Galileo“ oder „Planetopia“ greifen die Themenanregungen der Spezialisten aus dem Allgäu immer wieder für Beiträge auf. Mit solchen Erfolgen gelingt es den PR-Spezialisten aus dem Allgäu immer wieder, ihre Kunden zu begeistern.

Offene Ehrlichkeit sehr geschätzt

„Ein wichtiger Aspekt bei unserer Arbeit ist die ehrliche Kommunikation mit dem Kunden. Wir sagen ihm gleich ins Gesicht, ob das angedachte Thema für die Medien tauglich ist oder nicht. Wenn es aus journalistischer Sicht keinen Sinn macht, dann verzichten wir lieber auf einen Auftrag. Diese Offenheit wird sehr geschätzt“, so Redakteurin Sabrina Deininger, die sich bei der Themeneinschätzung leicht tut. Sie und ihre mittlerweile vier Redakteurskollegen haben allesamt das journalistische Handwerk von der Pike auf gelernt.

Der Erfolg gibt der Agentur Recht. Bei den Fachpresseagenturen in ganz Deutschland zählt Jensen media zum absoluten Top-Level. Nicht nur viele mittelständische Unternehmen, sondern auch die Veranstalter von Großevents und führende Tourismusdestinationen vertrauen auf das Know-how von Jensen media. Die Agentur ist seit über zehn Jahren offizielle Pressestelle der Vierschanzentournee der Skispringer und in der Tourismus-PR betreut Jensen media den italienischen Spitzenferienort Cortina d’Ampezzo.

Eine besondere Wertschätzung erfährt die inhabergeführte Agentur nicht nur durch die hohe Weiterempfehlungsquote bei ihren Kunden, sondern auch bei den Redaktionen. „Wir sind sehr stolz darauf, dass immer mehr Verlage unsere Kontaktdaten weitergeben, wenn sie von Unternehmen danach gefragt werden, wie sie die Pressearbeit optimieren können“, so Jensen.

Aktuelle Informationen zur Agentur gibt es im Internet unter www.jensen-media.de. 

Artikel teilen
Jensen media GmbH

Weil Werte zählen …

Wenn es für die Kunden was zu sagen gibt, dann kommuniziert die Jensen media GmbH aus Memmingen auf allen Kanälen. Die inhabergeführte Agentur ist Spezialist für Mittelstandskommunikation und bringt Unternehmen erfolgreich in die Medien.

Der Anspruch ist klar definiert: „Es geht nicht nur um Presse- und Öffentlichkeitsarbeit mit höchster journalistischer Qualität, sondern vielmehr darum, die Werte von Unternehmen und Marken zu kommunizieren. Nur dann zahlen diese Botschaften auch in das Markenkonto ein“, sagt Agenturgründer Ingo Jensen.

Das Konzept geht auf: Die Jensen media GmbH hat sich seit ihrer Gründung im Jahr 1996 zu einer der bedeutendsten Fachpresseagenturen in Deutschland entwickelt, setzt aber auch in der Veranstaltungs- und Tourismus-PR immer wieder neue Maßstäbe.

Zu den Kunden der Agentur zählen in erster Linie mittelständische Unternehmen der unterschiedlichsten Branchen, die meist Marktführer in ihren Nischen sind. Darunter finden sich namhafte Spezialisten aus Bayerisch-Schwaben wie die Günzburger Steigtechnik, die Richard Geiss GmbH (Offingen), die beam GmbH aus Altenstadt oder die Klaus Multiparking GmbH in Aitrach. Auch die Viessmann group und die quick-mix-Gruppe in Osnabrück, einer der führenden Baustoffhersteller Europas, vertrauen auf das Know-how der PR-Experten aus Memmingen.

Für seine Kunden realisiert Jensen media pro Jahr mehrere tausend Veröffentlichungen in den unterschiedlichsten Medien mit einem Veröffentlichungswert von weit über zehn Millionen Euro. Zweiseitige Fachberichte in wichtigen Branchenmedien oder halbseitige Veröffentlichungen im redaktionellen Teil der Süddeutschen Zeitung sind da genauso dabei wie der Abdruck auf der Titelseite im Bausparmagazin „Das Haus“, das allein über eine Auflage von zwei Millionen verfügt. Auch regionale und selbst bundesweit ausgestrahlte TV-Formate wie „Galileo“ oder „Planetopia“ greifen die Themenanregungen der Spezialisten aus dem Allgäu immer wieder für Beiträge auf. Mit solchen Erfolgen gelingt es den PR-Spezialisten aus dem Allgäu immer wieder, ihre Kunden zu begeistern.

Offene Ehrlichkeit sehr geschätzt

„Ein wichtiger Aspekt bei unserer Arbeit ist die ehrliche Kommunikation mit dem Kunden. Wir sagen ihm gleich ins Gesicht, ob das angedachte Thema für die Medien tauglich ist oder nicht. Wenn es aus journalistischer Sicht keinen Sinn macht, dann verzichten wir lieber auf einen Auftrag. Diese Offenheit wird sehr geschätzt“, so Redakteurin Sabrina Deininger, die sich bei der Themeneinschätzung leicht tut. Sie und ihre mittlerweile vier Redakteurskollegen haben allesamt das journalistische Handwerk von der Pike auf gelernt.

Der Erfolg gibt der Agentur Recht. Bei den Fachpresseagenturen in ganz Deutschland zählt Jensen media zum absoluten Top-Level. Nicht nur viele mittelständische Unternehmen, sondern auch die Veranstalter von Großevents und führende Tourismusdestinationen vertrauen auf das Know-how von Jensen media. Die Agentur ist seit über zehn Jahren offizielle Pressestelle der Vierschanzentournee der Skispringer und in der Tourismus-PR betreut Jensen media den italienischen Spitzenferienort Cortina d’Ampezzo.

Eine besondere Wertschätzung erfährt die inhabergeführte Agentur nicht nur durch die hohe Weiterempfehlungsquote bei ihren Kunden, sondern auch bei den Redaktionen. „Wir sind sehr stolz darauf, dass immer mehr Verlage unsere Kontaktdaten weitergeben, wenn sie von Unternehmen danach gefragt werden, wie sie die Pressearbeit optimieren können“, so Jensen.

Aktuelle Informationen zur Agentur gibt es im Internet unter www.jensen-media.de. 

nach oben