ZWW – Zentrum für Weiterbildung und Wissenstransfer

Weil ich’s wissen will

Das ZWW der Universität Augsburg bietet neues Seminarprogramm. Foto: ZWW

Das neue Seminarprogramm des ZWW ist online

Weiterbildung am Puls der Zeit – dafür steht das ZWW, Zentrum für Weiterbildung und Wissenstransfer der Universität Augsburg, seit über 40 Jahren. 39 Zertifikatskurse, 155 Seminare und der berufsbegleitende MBA-Studiengang bieten einen zukunftsweisenden Wissens-Mix, der Fach- und Führungskräften im Berufsalltag weiter hilft, den Karriereweg ebnet und ihre Führungskompetenzen erweitert. Das neue Seminarprogramm 2016 ist jetzt online.

Ein Großteil der Dozentinnen und Dozenten kommt direkt aus der Praxis. Als Teil der Universität Augsburg hat das ZWW aber auch direkten Zugriff auf neue Erkenntnisse aus der Wissenschaft. Direkt im Zentrum der Wirtschaftsregion, in Augsburg, gelegen, gibt das ZWW seinen Kursteilnehmern und -teilnehmerinnen die Chance, sich beruflich erfolgreich zu positionieren und weiterzuentwickeln.
Einen Überblick über das gesamte Angebot des ZWW gibt das Seminarprogramm: www.zww.uni- augsburg.de

Für Führungs- und Management-Aufgaben gewappnet

Leadership-Kompetenzen, Prozess- und Change-Management, (Online)-Vertrieb und Trainings- sowie Coaching-Kurse sind 2016 die wichtigsten Management-Themen am ZWW. Zur Wahl stehen Einzelseminare aber auch die bewährten und beliebten Zertifikatskurse. Modular aufgebaut ermöglichen sie eine intensive Beschäftigung mit dem jeweiligen Thema, die Teilnehmer und Teilnehmerinnen können eigene Schwerpunkte setzen und erhalten zum Abschluss ein Zertifikat der Universität Augsburg. Führungsfähigkeiten können zusätzlich im Leadership Development Program erlernt und ausgebaut werden. Das individuelle Programm fördert Führungskräfte beim Aufbau ihrer Kompetenzen und garantiert eine professionelle persönliche Entwicklung.

Compliance und Risikomanagement

Compliance ist ein Thema, das mit jedem neuen Korruptionsskandal wichtiger wird. Der akkreditierte Zertifikatskurs Compliance Officer des ZWW vermittelt sowohl die juristischen als auch die betriebswirtschaftlichen und psychologischen Aspekte von Compliance und geht auf die ethische Verantwortung der Unternehmen ein. Eine gute Compliance-Organisation birgt immensen Nutzen für den Unternehmenserfolg bei überschaubaren Kosten. Ganzheitlich wird das Thema Unternehmensrisiken im Kurs-Angebot Risk- und Compliance Officer aufgegriffen, der Compliance-Anforderungen mit dem Risikomanagement im Unternehmen verbindet. Zertifikatskurse zu beiden Themen starten im März bzw. April am ZWW.

Gesundheitsmanagement im Unternehmen

Innovationsfähigkeit, Produktivität und Resilienz von Personen, Teams und ganzen Unternehmen. 2016 setzt das ZWW im Bereich Inhouse-Firmenseminare hier einen Schwerpunkt und bietet Gesundheitsmanagement als Präventionsthema an, das den Unternehmenserfolg entscheidend prägen kann. Inhouse-Seminare und Beratungen für Firmen werden am ZWW auf die Bedürfnisse der Unternehmen maßgeschneidert. Neben Betrieblichem Gesundheitsmanagement vermitteln die ZWW-Inhouse-Seminare Wissen zu Innovationsprozessen im Unternehmen, der Konfliktfestigkeit von Organisationen, Change- und Prozess-Management sowie allen Management-Themen.

Verantwortungsvoll führen mit MBA

Souverän entscheiden und kompetent führen – der MBA Unternehmensführung ebnet den Weg zur Führungskraft. Renommierte Dozenten vermitteln betriebswirtschaftliches Fachwissen, soziale Kompetenzen und Leadership-Knowhow, das integrierte Fulltime-Studium an der University of Pittsburgh sorgt für internationale Perspektiven. Der MBA Unternehmensführung der Universität Augsburg startet jährlich im Januar, Bewerbungen sind über das ganze Jahr möglich.

Neue Themen für Juristen

Wer seine juristische Fachkompetenz erweitern möchte, gleich ob Rechtsanwalt, Syndikus oder auch Betriebsrat, findet in der juristischen Weiterbildung am ZWW fundierte Schulungen. Schwerpunkt-Themen 2016 sind Legal English, Compliance aus rechtlicher Sicht und unterschiedliche Themen des Wirtschaftsrechts. Dazu gehören beispielsweise Datenschutz oder die Ausgestaltung von Auftragsforschungs-, Lizenz- und Kooperationsverträgen (F&E-Verträge).

Kontakt:

ZWW – Zentrum für Weiterbildung und Wissenstransfer der Universität Augsburg
Universitätsstr. 12
86159 Augsburg
Tel.: 0821 598-4721
service(at)zww.uni-augsburg.de
www.zww.uni-augsburg.de

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
ZWW – Zentrum für Weiterbildung und Wissenstransfer

Weil ich’s wissen will

Das ZWW der Universität Augsburg bietet neues Seminarprogramm. Foto: ZWW

Das neue Seminarprogramm des ZWW ist online

Weiterbildung am Puls der Zeit – dafür steht das ZWW, Zentrum für Weiterbildung und Wissenstransfer der Universität Augsburg, seit über 40 Jahren. 39 Zertifikatskurse, 155 Seminare und der berufsbegleitende MBA-Studiengang bieten einen zukunftsweisenden Wissens-Mix, der Fach- und Führungskräften im Berufsalltag weiter hilft, den Karriereweg ebnet und ihre Führungskompetenzen erweitert. Das neue Seminarprogramm 2016 ist jetzt online.

Ein Großteil der Dozentinnen und Dozenten kommt direkt aus der Praxis. Als Teil der Universität Augsburg hat das ZWW aber auch direkten Zugriff auf neue Erkenntnisse aus der Wissenschaft. Direkt im Zentrum der Wirtschaftsregion, in Augsburg, gelegen, gibt das ZWW seinen Kursteilnehmern und -teilnehmerinnen die Chance, sich beruflich erfolgreich zu positionieren und weiterzuentwickeln.
Einen Überblick über das gesamte Angebot des ZWW gibt das Seminarprogramm: www.zww.uni- augsburg.de

Für Führungs- und Management-Aufgaben gewappnet

Leadership-Kompetenzen, Prozess- und Change-Management, (Online)-Vertrieb und Trainings- sowie Coaching-Kurse sind 2016 die wichtigsten Management-Themen am ZWW. Zur Wahl stehen Einzelseminare aber auch die bewährten und beliebten Zertifikatskurse. Modular aufgebaut ermöglichen sie eine intensive Beschäftigung mit dem jeweiligen Thema, die Teilnehmer und Teilnehmerinnen können eigene Schwerpunkte setzen und erhalten zum Abschluss ein Zertifikat der Universität Augsburg. Führungsfähigkeiten können zusätzlich im Leadership Development Program erlernt und ausgebaut werden. Das individuelle Programm fördert Führungskräfte beim Aufbau ihrer Kompetenzen und garantiert eine professionelle persönliche Entwicklung.

Compliance und Risikomanagement

Compliance ist ein Thema, das mit jedem neuen Korruptionsskandal wichtiger wird. Der akkreditierte Zertifikatskurs Compliance Officer des ZWW vermittelt sowohl die juristischen als auch die betriebswirtschaftlichen und psychologischen Aspekte von Compliance und geht auf die ethische Verantwortung der Unternehmen ein. Eine gute Compliance-Organisation birgt immensen Nutzen für den Unternehmenserfolg bei überschaubaren Kosten. Ganzheitlich wird das Thema Unternehmensrisiken im Kurs-Angebot Risk- und Compliance Officer aufgegriffen, der Compliance-Anforderungen mit dem Risikomanagement im Unternehmen verbindet. Zertifikatskurse zu beiden Themen starten im März bzw. April am ZWW.

Gesundheitsmanagement im Unternehmen

Innovationsfähigkeit, Produktivität und Resilienz von Personen, Teams und ganzen Unternehmen. 2016 setzt das ZWW im Bereich Inhouse-Firmenseminare hier einen Schwerpunkt und bietet Gesundheitsmanagement als Präventionsthema an, das den Unternehmenserfolg entscheidend prägen kann. Inhouse-Seminare und Beratungen für Firmen werden am ZWW auf die Bedürfnisse der Unternehmen maßgeschneidert. Neben Betrieblichem Gesundheitsmanagement vermitteln die ZWW-Inhouse-Seminare Wissen zu Innovationsprozessen im Unternehmen, der Konfliktfestigkeit von Organisationen, Change- und Prozess-Management sowie allen Management-Themen.

Verantwortungsvoll führen mit MBA

Souverän entscheiden und kompetent führen – der MBA Unternehmensführung ebnet den Weg zur Führungskraft. Renommierte Dozenten vermitteln betriebswirtschaftliches Fachwissen, soziale Kompetenzen und Leadership-Knowhow, das integrierte Fulltime-Studium an der University of Pittsburgh sorgt für internationale Perspektiven. Der MBA Unternehmensführung der Universität Augsburg startet jährlich im Januar, Bewerbungen sind über das ganze Jahr möglich.

Neue Themen für Juristen

Wer seine juristische Fachkompetenz erweitern möchte, gleich ob Rechtsanwalt, Syndikus oder auch Betriebsrat, findet in der juristischen Weiterbildung am ZWW fundierte Schulungen. Schwerpunkt-Themen 2016 sind Legal English, Compliance aus rechtlicher Sicht und unterschiedliche Themen des Wirtschaftsrechts. Dazu gehören beispielsweise Datenschutz oder die Ausgestaltung von Auftragsforschungs-, Lizenz- und Kooperationsverträgen (F&E-Verträge).

Kontakt:

ZWW – Zentrum für Weiterbildung und Wissenstransfer der Universität Augsburg
Universitätsstr. 12
86159 Augsburg
Tel.: 0821 598-4721
service(at)zww.uni-augsburg.de
www.zww.uni-augsburg.de

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben