REISSWOLF Bayern Archivservice GmbH

Sicher Daten archivieren

Thomas Riess, ­Geschäftsführer und Lisa Theiml, Leitung ­Betrieb/ Vertrieb. Foto: Reisswolf Bayern ­Archivservice GmbH
Daten gehören zum beruflichen und privaten Alltag. Um das Arbeiten mit ihnen so angenehm wie möglich zu machen, beschäftigt sich REISSWOLF seit mehr als 30 Jahren mit dem professionellen Umgang mit Daten jeder Art und setzt verlässliche Standards mit DIN-Normen.

Im Zuge der Digitalisierung streben viele Unternehmen das papierlose Büro an. Oftmals kann dies aber aufgrund eingespielter Prozesse und gesetzlicher Bestimmungen nicht vollends realisiert werden. Produkthaftungsgesetze und die langfristige Archivierung und Dokumentation aller geschäftlichen Vorgänge lassen stattdessen Archive anwachsen. Das steigert die Kosten eines Unternehmen in vielerlei Hinsicht: zum einen müssen zusätzliche Archivräume vorgehalten werden, Regalsysteme angeschafft und Personal für die Archivierung der Daten qualifiziert werden. Und dann kann die Suche nach der richtigen Akte oder dem richtigen Dokument schnell mal sehr zeitaufwendig werden, wenn sie nun mal nicht da abgelegt ist, wo sie eigentlich sein sollte.

Platz für das Wesentliche

Wer seine Daten sicher und gesetzeskonform archivieren möchte, kann diese in die Hände von Spezialisten legen. Die REISSWOLF Bayern Archivservice GmbH sichtet, kategorisiert und archiviert die Datenbestände für ihre Kunden. Das aktive Archiv-Management von REISSWOLF hat die Erhöhung der Produktivität, die Verbesserung der Qualität, sowie die Verkürzung der Durchlaufzeiten zum Ziel.

Auf Basis der begutachteten physischen Datenbestände entwickeln die Archivierungs-Spezialisten ein individuelles Archivierungskonzept für jedes Unternehmen. Über die einfach zu bedienende, webbasierte Akten­managementsoftware RWAS können jederzeit Neueinlagerungen, Anforderungen von Akten – physisch oder als Scan on demand angefordert werden.

Die bundesweiten Hochsicherheitsarchive von REISSWOLF bieten, außer einer platzsparenden Lösung, auch effiziente Arbeitsprozesse und den Unternehmen mehr Raum für Neues. Denn je mehr wir in Zukunft nur noch mit digitalen Dokumenten arbeiten, desto entscheidender werden Schnelligkeit und die jederzeit mögliche, ortsunabhängige Verfügbarkeit von Informationen.

Blick für das Wesentliche

Größtmögliche Effizienz – welches Unternehmen strebt dies nicht an? Doch insbesondere über Jahre gewachsene Papierarchive aus Aktenordnern mit Zeichnungen, kaufmännischen Unterlagen, Handbüchern, Dokumentationen oder vertraulichen
Dokumenten lassen rasch den Überblick über das
eigene Firmenwissen verlieren und verlangsamen Arbeitsprozesse.

Ob analoge oder digitale Erfassung, Archivierung oder Vernichtung, kaum etwas ist so unternehmensspezifisch, wie interne Daten und der tägliche Umgang mit ihnen. REISSWOLF bietet im neuen Datenmanagementzentrum für Unternehmen aller Größen die Digitalisierung ihrer Unterlagen an. Und das zertifiziert, revisionssicher und maßgeschneidert. So können Unternehmen ihr wertvolles Know-how dauerhaft vor Verlust schützen, jederzeit von überall aus darauf zugreifen und sich auf das Wesentliche konzentrieren: das erfolgreiche Arbeiten mit verschlankten Strukturen und reduzierten Kosten.

Mit der Erweiterung der Leistungsbereiche hat sich REISSWOLF an den sich wandelnden Bedürfnissen ihrer Kunden orientiert. So kann REISSWOLF sehr flexibel auf unterschiedlichste Kunden- und Marktanforderungen eingehen.

Der Umwelt-Spezialist in Bayerisch-Schwaben

Die REISSWOLF Bayern Archivservice GmbH ist ein Tochterunternehmen der UMSEMA Umweltservice Mannert GmbH, die mehrere Unternehmen aus den Bereichen Entsorgung und Dienstleistung unter ihrem Dach vereint. Mit rund 300 Mitarbeitern bietet ­UMSEMA den gesamten Umwelt- und Dienstleistungsbereich aus einer Hand – ganz ohne Subunternehmer. Die Kunden aus ganz Bayern profitieren vom langjährigen Know-how des familiengeführten Unternehmens, für das hoher Qualitätsanspruch und hohes Verantwortungsbewusstsein an erster Stelle stehen.

Mehr Informationen:
REISSWOLF Bayern Archivservice GmbH
Ziegeleistraße 13
86368 Gersthofen
Tel.: 0821 29776-995
info(at)reisswolf-bayern-archiv.de
www.reisswolf-bayern-archiv.de

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
REISSWOLF Bayern Archivservice GmbH

Sicher Daten archivieren

Thomas Riess, ­Geschäftsführer und Lisa Theiml, Leitung ­Betrieb/ Vertrieb. Foto: Reisswolf Bayern ­Archivservice GmbH
Daten gehören zum beruflichen und privaten Alltag. Um das Arbeiten mit ihnen so angenehm wie möglich zu machen, beschäftigt sich REISSWOLF seit mehr als 30 Jahren mit dem professionellen Umgang mit Daten jeder Art und setzt verlässliche Standards mit DIN-Normen.

Im Zuge der Digitalisierung streben viele Unternehmen das papierlose Büro an. Oftmals kann dies aber aufgrund eingespielter Prozesse und gesetzlicher Bestimmungen nicht vollends realisiert werden. Produkthaftungsgesetze und die langfristige Archivierung und Dokumentation aller geschäftlichen Vorgänge lassen stattdessen Archive anwachsen. Das steigert die Kosten eines Unternehmen in vielerlei Hinsicht: zum einen müssen zusätzliche Archivräume vorgehalten werden, Regalsysteme angeschafft und Personal für die Archivierung der Daten qualifiziert werden. Und dann kann die Suche nach der richtigen Akte oder dem richtigen Dokument schnell mal sehr zeitaufwendig werden, wenn sie nun mal nicht da abgelegt ist, wo sie eigentlich sein sollte.

Platz für das Wesentliche

Wer seine Daten sicher und gesetzeskonform archivieren möchte, kann diese in die Hände von Spezialisten legen. Die REISSWOLF Bayern Archivservice GmbH sichtet, kategorisiert und archiviert die Datenbestände für ihre Kunden. Das aktive Archiv-Management von REISSWOLF hat die Erhöhung der Produktivität, die Verbesserung der Qualität, sowie die Verkürzung der Durchlaufzeiten zum Ziel.

Auf Basis der begutachteten physischen Datenbestände entwickeln die Archivierungs-Spezialisten ein individuelles Archivierungskonzept für jedes Unternehmen. Über die einfach zu bedienende, webbasierte Akten­managementsoftware RWAS können jederzeit Neueinlagerungen, Anforderungen von Akten – physisch oder als Scan on demand angefordert werden.

Die bundesweiten Hochsicherheitsarchive von REISSWOLF bieten, außer einer platzsparenden Lösung, auch effiziente Arbeitsprozesse und den Unternehmen mehr Raum für Neues. Denn je mehr wir in Zukunft nur noch mit digitalen Dokumenten arbeiten, desto entscheidender werden Schnelligkeit und die jederzeit mögliche, ortsunabhängige Verfügbarkeit von Informationen.

Blick für das Wesentliche

Größtmögliche Effizienz – welches Unternehmen strebt dies nicht an? Doch insbesondere über Jahre gewachsene Papierarchive aus Aktenordnern mit Zeichnungen, kaufmännischen Unterlagen, Handbüchern, Dokumentationen oder vertraulichen
Dokumenten lassen rasch den Überblick über das
eigene Firmenwissen verlieren und verlangsamen Arbeitsprozesse.

Ob analoge oder digitale Erfassung, Archivierung oder Vernichtung, kaum etwas ist so unternehmensspezifisch, wie interne Daten und der tägliche Umgang mit ihnen. REISSWOLF bietet im neuen Datenmanagementzentrum für Unternehmen aller Größen die Digitalisierung ihrer Unterlagen an. Und das zertifiziert, revisionssicher und maßgeschneidert. So können Unternehmen ihr wertvolles Know-how dauerhaft vor Verlust schützen, jederzeit von überall aus darauf zugreifen und sich auf das Wesentliche konzentrieren: das erfolgreiche Arbeiten mit verschlankten Strukturen und reduzierten Kosten.

Mit der Erweiterung der Leistungsbereiche hat sich REISSWOLF an den sich wandelnden Bedürfnissen ihrer Kunden orientiert. So kann REISSWOLF sehr flexibel auf unterschiedlichste Kunden- und Marktanforderungen eingehen.

Der Umwelt-Spezialist in Bayerisch-Schwaben

Die REISSWOLF Bayern Archivservice GmbH ist ein Tochterunternehmen der UMSEMA Umweltservice Mannert GmbH, die mehrere Unternehmen aus den Bereichen Entsorgung und Dienstleistung unter ihrem Dach vereint. Mit rund 300 Mitarbeitern bietet ­UMSEMA den gesamten Umwelt- und Dienstleistungsbereich aus einer Hand – ganz ohne Subunternehmer. Die Kunden aus ganz Bayern profitieren vom langjährigen Know-how des familiengeführten Unternehmens, für das hoher Qualitätsanspruch und hohes Verantwortungsbewusstsein an erster Stelle stehen.

Mehr Informationen:
REISSWOLF Bayern Archivservice GmbH
Ziegeleistraße 13
86368 Gersthofen
Tel.: 0821 29776-995
info(at)reisswolf-bayern-archiv.de
www.reisswolf-bayern-archiv.de

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben