Gründerszene

Ulmer Startup will Studenten bei Start ins Berufsleben unterstützen

Artur Kochanov und Meriton Dzemaili sind die Gründer des Ulmer Startups Recruitmint. Deshalb ist ihrer Meinung nach der Input junger Menschen für Unternehmen „äußerst relevant“.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN: Wie kam die Idee zur Gründung?

Recruitmint: Während unserem Informatik-Studium an der Universität Ulm konnten wir bereits frühe Erfahrungen in IT-Unternehmen sammeln. Dabei wurde uns bewusst, wie groß der Bedarf nach IT-Fachkräften auf dem Markt ist. Gleichzeitig herrschte jedoch leider bei den meisten Studenten eine gewisse Unsicherheit, was den Bewerbungsprozess angeht. Mit unserem Startup Recruitmint wollen wir dem Entgegenwirken und jungen Absolventen den Start ins Berufsleben vereinfachen. 

Wie stellen Sie den Kontakt zwischen Studenten und Unternehmen her?

Im ersten Schritt erstellen wir – anhand von Lebenslauf und Erfahrungen – ein Kandidatenprofil der Bewerber. Nach Abgleich des Profils mit den uns zustehenden Stellenausschreibungen, werden dann unsere Partnerunternehmen kontaktiert. 

Für wie wichtig empfinden Sie den Input junger Menschen in Unternehmen?

Der Input junger Menschen in Unternehmen ist aus unserer Sicht äußerst relevant. Unser Anliegen ist es, dass junge IT-Talente früh den Kontakt in die Berufswelt aufbauen. Hierdurch lernen sie welche sozialen Kenntnisse innerhalb unternehmerischer Strukturen notwendig sind. 

Wie wichtig ist das richtige Netzwerk für junge Unternehmen?

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Da junge Unternehmen zunächst in der Masse nicht auffallen, sind frühe Beziehungen und Netzwerkeffekte essenziell für den Aufbau der Firma. Ein gutes Netzwerk kann bestimmte wichtige Türen öffnen – das gilt zwar vor allem am Anfang einer Gründung, ist aber zu jeder Zeit hilfreich.

Wie bewerten Sie Ulm als Gründungsstandort? 

Die Stadt Ulm hat eine hohe Dichte an innovativen Unternehmen und gleichzeitig hat sie den Ausbau der Science-Parks vorangetrieben. Für neue Unternehmen ist die Stadt Ulm daher ein guter Standort, um zukunftsfähig Projekte voranzutreiben.   

Ihr Unternehmen wurde im Januar letzten Jahres gegründet. Wie würden Sie das erste Jahr rückblickend beschreiben? Wie stark haben Sie die Auswirkungen der Corona-Krise gespürt? 

Obwohl die Corona-Pandemie bestimmte Prozesse erschwert hat, blieb die Nachfrage an IT-Fachkräften weiterhin hoch. Wir haben daher glücklicherweise keine großen Nachteile davongetragen.

In den letzten Wochen haben unter anderem diese Ulmer Startups über ihren Alltag, den Kampf gegen die Krise und die Digitalisierung berichtet: Praxistalents, Mind und Body AtelierMatchory Ulm und Nexol Photovolthermic.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
Gründerszene

Ulmer Startup will Studenten bei Start ins Berufsleben unterstützen

Artur Kochanov und Meriton Dzemaili sind die Gründer des Ulmer Startups Recruitmint. Deshalb ist ihrer Meinung nach der Input junger Menschen für Unternehmen „äußerst relevant“.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN: Wie kam die Idee zur Gründung?

Recruitmint: Während unserem Informatik-Studium an der Universität Ulm konnten wir bereits frühe Erfahrungen in IT-Unternehmen sammeln. Dabei wurde uns bewusst, wie groß der Bedarf nach IT-Fachkräften auf dem Markt ist. Gleichzeitig herrschte jedoch leider bei den meisten Studenten eine gewisse Unsicherheit, was den Bewerbungsprozess angeht. Mit unserem Startup Recruitmint wollen wir dem Entgegenwirken und jungen Absolventen den Start ins Berufsleben vereinfachen. 

Wie stellen Sie den Kontakt zwischen Studenten und Unternehmen her?

Im ersten Schritt erstellen wir – anhand von Lebenslauf und Erfahrungen – ein Kandidatenprofil der Bewerber. Nach Abgleich des Profils mit den uns zustehenden Stellenausschreibungen, werden dann unsere Partnerunternehmen kontaktiert. 

Für wie wichtig empfinden Sie den Input junger Menschen in Unternehmen?

Der Input junger Menschen in Unternehmen ist aus unserer Sicht äußerst relevant. Unser Anliegen ist es, dass junge IT-Talente früh den Kontakt in die Berufswelt aufbauen. Hierdurch lernen sie welche sozialen Kenntnisse innerhalb unternehmerischer Strukturen notwendig sind. 

Wie wichtig ist das richtige Netzwerk für junge Unternehmen?

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Da junge Unternehmen zunächst in der Masse nicht auffallen, sind frühe Beziehungen und Netzwerkeffekte essenziell für den Aufbau der Firma. Ein gutes Netzwerk kann bestimmte wichtige Türen öffnen – das gilt zwar vor allem am Anfang einer Gründung, ist aber zu jeder Zeit hilfreich.

Wie bewerten Sie Ulm als Gründungsstandort? 

Die Stadt Ulm hat eine hohe Dichte an innovativen Unternehmen und gleichzeitig hat sie den Ausbau der Science-Parks vorangetrieben. Für neue Unternehmen ist die Stadt Ulm daher ein guter Standort, um zukunftsfähig Projekte voranzutreiben.   

Ihr Unternehmen wurde im Januar letzten Jahres gegründet. Wie würden Sie das erste Jahr rückblickend beschreiben? Wie stark haben Sie die Auswirkungen der Corona-Krise gespürt? 

Obwohl die Corona-Pandemie bestimmte Prozesse erschwert hat, blieb die Nachfrage an IT-Fachkräften weiterhin hoch. Wir haben daher glücklicherweise keine großen Nachteile davongetragen.

In den letzten Wochen haben unter anderem diese Ulmer Startups über ihren Alltag, den Kampf gegen die Krise und die Digitalisierung berichtet: Praxistalents, Mind und Body AtelierMatchory Ulm und Nexol Photovolthermic.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben