B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Möbel Inhofer: homing star 2013 mit mission one
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Möbel Inhofer / mission GmbH

Möbel Inhofer: homing star 2013 mit mission one

Möbel Inhofer hat eine neue Marketingstrategie entwickelt. Dabei setzt das Möbelhaus vor allem auf eines: Mitmachen! Zusammen mit der mission<one> GmbH wurde das Konzept entwickelt.

Für Möbel Inhofer und seine sieben Medienpartner hat die mission<one> GmbH aus Neu-Ulm eine komplexe Online-Kampagne realisiert. Die Kampagne ist ein Kreativ-Wettbewerb mit dem Namen „homing star 2013“. Mit Ideen von einem schönen Zuhause als Video, Foto oder Text können die Teilnehmer Preise im Gesamtwert von 150.000 Euro gewinnen. dabei ist die Kampagne kein herkömmliches Gewinnspiel, sondern will die Teilnehmer direkt zum interaktiven und kreativen Mitmachen auffordern. Denn diese können nicht nur selbst ihre ideenreiche Beiträge einreichen, sondern auch die Konkurrenz bewerten. Mit Hilfe eines Voting-Systems werden die Gewinner ermittelt.

Multi-Channel Kampagne mit vielen Medienpartnern

Um eine möglichst große Resonanz für die Kampagne zu erhalten, gibt es den homing star nicht nur auf der Inhofer-Website sondern auch bei den Webauftritten der Medienpartner Südwest Presse, Augsburger Allgemeine, Radio 7, Allgäuer Zeitung, Schwäbische Zeitung, Donau 3 FM und Esslinger Zeitung. Die Kampagne wird ebenfalls auf deren Facebook-Seiten präsentiert. Die Konzeption der Kampagne bedarf vielen Funktionalitäten und eines Multi-Channel-Auftritts, um überhaupt so funktionieren zu können. Außerdem sollte die homing Star-Seite so in die Websites aller Partner integriert werden, dass sie dynamische Elemente erlaubt. „Wir haben eine Web-Plattform mit intelligenten Parametern entwickelt, die wir auf allen Partnerseiten einbetten konnten“, erklärt mission‹one›-Projektleiter Brahim Dervishaj.

Zeitdruck war enorm

Um der aktuellen Technik in nichts nachzustehen wurde die umfangreiche Kampagne auch für mobile Endgeräte optimiert. Während der Konzeption verlor die Komplexität jedoch an Schwierigkeit, der Zeitdruck stieg hingegen an. “Es war eigentlich völlig unmöglich, ein Projekt dieser Größe so schnell umzusetzen”, erzählt Brahim Dervishaj. Doch das mission‹one›-Team machte das Unmögliche möglich: Von Projektfreigabe bis Liveschaltung des Wettbewerbs vergingen exakt sechs Wochen. Die mission<one> GmbH arbeitet bereits seit mehreren Jahren für Möbel Inhofer und betreut die Online-Plattform des Möbelhauses. 

Artikel zum gleichen Thema