B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Ingenics ist erneut Top Consultant, Ingenics AG
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Ingenics AG

Ingenics ist erneut Top Consultant, Ingenics AG

Ingenics ist erneut Top Consultant. Bild: compamedia GmbH

Die Ingenics AG ist erneut mit dem Gütesiegel „Top Consultant“ für Management-Beratung ausgezeichnet worden. Dabei gelang es Ingenics sogar, auf allen Feldern die Best-Note "A" zu erreichen.

Im Auftrag der mittelstands-orientierten compamedia GmbH hatte Dr. Dietmar Fink, Professor für Unternehmensberatung an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg und Leiter der Gesellschaft für Managementforschung den bundesweiten Beratervergleich in den Kategorien Managementberater, Personalberater, IT-Berater und Coach zum dritten Mal durchgeführt. Die Ingenics AG konnte erneut überzeugen und ist somit eines von bundesweit 60 Beratungs-Unternehmen, das sich „Top Consultant“ nennen darf.

Gefragter Partner für die Realisierung weltweiter Standorte

Das Gütesiegel wurde an Unternehmensberater vergeben, die sich in besonderem Maße durch Professionalität und Kundenorientierung profiliert haben. Normalerweise ist die Ingenics AG in der Rolle des Untersuchenden. Das Unternehmen hat sich darauf spezialisiert, die Geschäfts-Prozesse seiner Kunden zu bewerten und zu analysieren. Gemeinsam mit den Kunden sollen so Prozesse optimiert und nachhaltige Lösungen gefunden werden. Doch auch selbst untersucht zu werden, ist für Ingenics nichts Neues.

Erneut konnte Ingenics in allen Bereichen überzeugen

Bereits vor zwei Jahren bekam die Ingenics AG das Gütesiegel „Top Consultant“ verliehen. „Unser Anspruch, als kompetenter, aktiver und innovativer Partner gemeinsam mit unseren Kunden die definierten Ziele zu erreichen und die Erfolge nachhaltig abzusichern, spiegelt sich in dieser Bewertung eindrucksvoll wider“, erklärt Ingenics Vorstand Jörg Herkommer. Vorstand Oliver Herkommer ergänzt: „Dieses überragende Ergebnis wird uns alle zusätzlich motivieren, für unsere Kunden noch besser zu werden“. Geprüft wurde die Ingenics AG in den Kategorien Kompetenz, Anschlussfähigkeit, Zufriedenheit, Integrität, Loyalität, Konsistenz und Offenheit. Neben einem auszufüllenden Fragebogen wurde auch die Befragung von zehn Referenzkunden in die Bewertung mit aufgenommen.

Mehr als 3.000 Projekte in über 30 Jahren

Alle befragten Kunden gaben der Ingenics AG durchweg die Best-Note "A". Zu den Kunden der Ingenics AG gehört die Elite der deutschen und europäischen Wirtschaft. Als „Top Consultant“ berät Ingenics seine Kunden in Fragen zu Fabrik- und Produktionsplanung, Logistikplanung und Effizienzsteigerung in Produktion und Office. Für diese Aufgabe beschäftigt das expandierende Unternehmen derzeit rund 230 Mitarbeiter. Ingenics begleitet seine Kunden durch das komplette Projekt, von der Konzeption bis zur praktischen Umsetzung der Pläne.

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform