B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Aerne Analytic vertreibt schwedische Laborgeräte
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Aerne Analytic e. K.

Aerne Analytic vertreibt schwedische Laborgeräte

 Aerne Analytic vertreibt das Gerät "DMA", das zur Milch-Analyse verwendet wird. Foto: Michael Bührke/ pixelio.de
Aerne Analytic vertreibt das Gerät "DMA", das zur Milch-Analyse verwendet wird. Foto: Michael Bührke/ pixelio.de

Kürzlich hat die Firma Aerne Analytic mit Sitz in Weißenhorn den Vertrieb und Service sämtliche Produkte des schwedischen Laborgeräte-Herstellers Miris Holding übernommen. Darunter auch den Dairy Milk Analyzer (DMA). Er bedeute eine „Revolution“ für die Milchwirtschaft.

von Martina Lakotta, Online-Redaktion

In den Produktionsstätten aller Branchen geht es darum, dem Kunden optimale Qualität bei möglichst geringen Kosten zu liefern. Mit einer Vielzahl qualitätssichernder Maßnahmen soll auch die Eigenverantwortung in der Lebensmittelwirtschaft umgesetzt werden: Unternehmen müssen sicherstellen, dass keine Rückstände wie unerwünschte Stoffe und mikrobiologische Verunreinigungen die Qualität des Produkts vermindern. Die bestehenden Qualitätssicherungssysteme werden laut dem Bund für Lebensmittelrecht und Lebensmittelkunde e.V., kurz BLL, aufgrund wachsender rechtlicher Anforderungen oder sich ändernden internationalen Standards ständig überprüft und angepasst.

Aerne Analytic entwickelt und vertreibt Laborgeräte

Doch auch unternehmensinterne Vorgaben wie beispielsweise zur Nachhaltigkeit oder zum Tierschutz machen eine ständige Anpassung der Kontrollsysteme notwendig. Schon heute würde die Anzahl „der betrieblichen Eigenkontrollen die Anzahl der behördlichen Untersuchungen“ übersteigen, so der BLL. Auch die Firma Aerne Analytic mit Sitz in Weißenhorn hat sich auf die Entwicklung von Technik für die Qualitätssicherung, speziell in der Lebensmittelbranche, spezialisiert. Diese Laborgeräte vertreibt das Unternehmen bereits seit vielen Jahren.

Aerne Analytic vertreibt Produkte der schwedischen Miris Holding AG

Die schwedische Miris Holding AG hat sich auf die Entwicklung von Geräten für die Analyse von Flüssigkeiten fokussiert. Nun hat Aerne Analytic den Service und Vertrieb sämtlicher Miris-Produkte für den deutschsprachigen Raum – also Deutschland, Österreich und die Schweiz - übernommen. Neu im Portfolio ist ein Gerät zur Milchanalyse. Der „Dairy Milk Analyzer“ (DMA) bedeute eine „Revolution“ für die Milchwirtschaft, wie das Unternehmen aus Neu-Ulm in einer Pressemeldung mitteilte.

Aerne Analytic nimmt Miris DMA ins Portfolio auf

Der Miris DMA analysierte Fett, Eiweiß, Laktose sowie Trockenmassen von Milch. Die Vorteile des DMA begründet Aerne Analytic in einer kosteneffizienten und schnellen Milch-Analyse. Damit sei er „eine attraktive Alternative zu den bisherigen Methoden“. Es mache das Messgerät passend für die optimale Produktionskontrolle. 

Artikel zum gleichen Thema