B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Westallgäu Tourismus e.V. bietet Leitpauschalen an
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Westallgäu - Bayerischer Bodensee Fördergesellschaft mbH

Westallgäu Tourismus e.V. bietet Leitpauschalen an

 Das Westallgäu ist ein Reiseziel mit vielen Facetten. Foto: Landratsamt Lindau (Bodensee) / Rolf Brenner

Seit kurzem bietet der Westallgäu Tourimus e.V. in Zusammenarbeit mit Scheidegg Tourismus Pauschalangebote an. Dabei werden insbesondere die touristischen Schwerpunktthemen des Westallgäus beworben.

von Alexandra Hetmann, Online-Redaktion

Der Westallgäu Tourismus e.V. bietet nun zusammen mit Scheidegg Tourismus buchbare Pauschalangebote an. Die Arrangements wurden von der Westallgäu-Projektmanagerin Martina Mayer entwickelt. Darüber hinaus entwickelte die Projektmanagerin eine 24-seitige Broschüre. Diese wurde erstmals auf der CMT in Stuttgart präsentiert. Ebenso erfolgt eine Darstellung auf der Homepage. Gebucht werden die Pauschalangebote in der „Tourist Information Weiler“. Bei den Pauschalangeboten fungiert der Westallgäu Tourismus e.V. als Reiseveranstalter.

Leistungsträger und Beherbergungsbetriebe bieten Pauschalangebote an

Ziel war es, einzelne regionale Anbieter zusammenzuführen und als Gesamtpaket zu vermarkten. Insgesamt 18 Leistungsträger konnten für eine Beteiligung an den Pauschalangeboten gewonnen werden. Auch 28 Beherbergungsbetriebe sind mit von der Partie. Besonderer Wert wurde darauf gelegt, dass alle Partner einen Bezug zu den touristischen Schwerpunktthemen aufweisen. Vor allem touristische Attraktionen werden hierbei ins Schaufenster gestellt. Genutzt werden die Pauschalen insbesondere für Anzeigenwerbung des Westallgäu Tourismus e.V. „Wir versprechen uns weniger eine hohe Buchungszahl als vielmehr einen großen Marketingeffekt. Eine Pauschale wird seitens potentieller Gäste meist eher als eine Informationsquelle genutzt, als dass sie tatsächlich auch gebucht wird.“, so die Projektmanagerin. Vergangenes Jahr konnte sich das Allgäu über hohe Besucherzahlen freuen. Noch nie war das Allgäu als Reiseziel attraktiver.

Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Westallgäu bietet Genuss und Natur

„Aktiv genießen“ und „Natur erleben“ sind nur zwei von insgesamt sechs neuen Pauschalangeboten des Westallgäu Tourismus e.V. Touristen können fünf Tage an den Westallgäuer Wasserwegen verbringen. Darüber hinaus gibt es eine Genusspauschale inklusive Käseschule. Hiermit können die Gäste die Käsestraße drei Tage lang mit dem Rad erkunden. Auch eine Wanderpauschale wurde in das Angebot übernommen. Eine Kräuterpauschale wird zudem von dem Westallgäu Tourismus e.V. geboten. Pilgerinteressierte finden ebenso ein Pauschalangebot. Eine weitere Attraktion sind die Scheidegger Wasserfälle und die Kraftquelle Allgäu. Den Besuchern des Westallgäus wird somit ein Rundumpaket geboten. Mit den vielen Höhepunkten leistet das Westallgäu seinen Beitrag zum Bayerntourismus. Dieser erreichte 2014 seinen bisherigen Höchstwert. 

Artikel zum gleichen Thema