B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Liebherr-Aerospace für herausragendes Engagement ausgezeichnet
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Liebherr-Aerospace Lindenberg GmbH

Liebherr-Aerospace für herausragendes Engagement ausgezeichnet

Foto: SCHULEWIRTSCHAFT/berlin-event-foto.de / Copyright: Peter-Paul Weiler

Am 8. Dezember 2015 zeichnete das bundesweite Netzwerk SCHULEWIRTSCHAFT die Preisträger des Wettbewerbs „Das hat Potenzial!“ im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie in Berlin aus. In der Kategorie Unternehmen – „Große Unternehmen (ab 1.000 Beschäftigte)“ gewann die Liebherr-Aerospace Lindenberg GmbH den dritten Platz.

Mit dem Preis „Das hat Potenzial!“, übergeben von Iris Gleicke,  Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Wirtschaft und Energie und Mittelstandsbeauftragte der Bundesregierung, zeichnete das Netzwerk SCHULEWIRTSCHAFT die Unternehmen aus, die sich für berufliche Orientierung und den Übergang von der Schule in den Beruf in vorbildlicher Weise engagieren. In diesem Jahr hatten bundesweit rund 80 Unternehmen am Wettbewerb teilgenommen.

Liebherr-Aerospace sieht sich in der Verantwortung

Die Liebherr-Aerospace Lindenberg GmbH, größter Arbeitgeber der Region und größter Ausbilder des Landkreises Lindau mit ca. 140 Auszubildenden bei insgesamt 2.540 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, kooperiert bereits seit vielen Jahren erfolgreich mit den regionalen Schulen. Das Unternehmen ist sich der Verantwortung für die berufliche Bildung in der Region bewusst und bringt sich intensiv dabei ein, optimale Bedingungen und Strukturen für den Übergang von der Schule in den Beruf zu schaffen und Perspektiven für  eine beruflich erfolgreiche Zukunft aufzuzeigen.  Sowohl  mit eigenen Initiativen und Projekten aber auch in Kooperationsprojekten mit regionalen Schulen sowie überregionalen Verbänden, fördert  die Liebherr-Aerospace Lindenberg GmbH  den Austausch mit Schülerinnen und Schülern und ermöglicht bereits während der Schulzeit Einblicke in die Arbeitswelt.

Engagement für Schulen wird fortgeführt

„Wir freuen uns sehr über diese Wertschätzung unseres Einsatzes und werden auch zukünftig nicht nachlassen, Schülerinnen und Schüler bei der Berufsorientierung zu unterstützen, sowohl direkt als auch in der Zusammenarbeit mit Schulen und Lehrern“, so Ulrich Thalhofer,  Bereichsleiter Personal der Liebherr-Aerospace Lindenberg GmbH.

Das bundesweite  Netzwerk SCHULEWIRTSCHAFT engagiert sich für die Förderung und Verbesserung der Berufsorientierung junger Menschen und unterstützt die Zusammenarbeit zwischen Schule und Wirtschaft. Alle zwei Jahre vergibt das Netzwerk einen Preis an Unternehmen, die sich aktiv im Netzwerk beteiligen und in vorbildlicher Weise den Übergang von der Schule in das Arbeitsleben unterstützen. Der Wettbewerb wird vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie gefördert. Dem bundesweiten Netzwerk gehören rund 450 regionale Arbeitskreise an, in denen sich Schul- und Wirtschaftsvertreter ehrenamtlich engagieren. Die Liebherr-Aerospace Lindenberg GmbH gehört bereits seit 1986 dem Arbeitskreis Westallgäu an.

Über die Liebherr-Aerospace Lindenberg GmbH

Die Liebherr-Aerospace Lindenberg GmbH ist einer der führenden europäischen Hersteller von Flugzeugausrüstungen. Die Produkte sind an Bord vieler Großraumflugzeuge, Business-Jets und Hubschrauber im Einsatz. Das Programm umfasst neben Fahrwerken, Flugsteuerungs- und Betätigungssystemen auch Getriebe.

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Artikel zum gleichen Thema