B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Südafrika: Aus Jonen Freight wird Dachser
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Dachser GmbH & Co. KG

Südafrika: Aus Jonen Freight wird Dachser

 Dachser Südafrika, Foto: Dachser

Ein Jahr nach der Gründung des Gemeinschaftsunternehmens zwischen Dachser und Jonen Freight, trägt das südafrikanische Logistik-Unternehmen ab sofort den Namen Dachser South Africa (Pty.) Ltd. Die Beteiligungs-Verhältnisse bleiben unverändert.

„Der neue Name steht für die Integration des Unternehmens in das Dachser-Netzwerk, durch das wir Südafrika mit den Wirtschaftszentren der Welt verbinden“, sagt Thomas Reuter, Geschäftsführer Dachser Air & Sea Logistics. Südafrika ist ein bedeutender Markt und wichtiger Knotenpunkt in diesem Netzwerk. Das Gemeinschaftsunternehmen zieht eine positive Bilanz für das erste Geschäftsjahr. „Der Umsatz ist um mehr als zehn Prozent gestiegen“, sagt Detlev Duve, Managing Director von Dachser South Africa und Sohn des Jonen- Firmengründers. Seit über 30 Jahren ist sein Unternehmen in Südafrika aktiv. „Derzeit beschäftigen wir 157 Mitarbeiter. Das sind 35 Mitarbeiter mehr als noch vor einem Jahr“, freut sich der gebürtige Deutsche.

Über Dachser South Africa

Dachser South Africa ist mit Niederlassungen in Johannesburg, Kapstadt und Durban präsent. Neben Luft- und Seefracht-Leistungen bietet der Logistik-Dienstleister seinen Kunden zahlreiche weitere Services wie Verzollungen, Warehousing und Distribution. Dachser erwirtschaftete im Jahr 2010 einen Gesamtumsatz von 3,8 Milliarden Euro. 19.250 Mitarbeiter bewegten an weltweit 310 Standorten 46,2 Millionen Sendungen mit einem Gesamtgewicht von 35,5 Millionen Tonnen.

Weitere Informationen unter www.dachser.com

Artikel zum gleichen Thema