B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Sparkasse Allgäu siegt beim regionalen Bankentest
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Sparkasse Allgäu

Sparkasse Allgäu siegt beim regionalen Bankentest

Die Sparkasse Allgäu ist als Sieger aus dem regionalen Bankentest – dem sogenannten „City Contest“ – von FOCUS MONEY und dem Institut für Vermögensaufbau (IVA) AG hervor gegangen. Sie darf nun das Siegel „Sieger, Bankentest in Kempten“ verwenden und ließ damit die Allgäuer Volksbank eG Kempten-Sonthofen, die Commerzbank AG, die Deutsche Bank AG und die UniCredit Bank AG hinter sich.

Die Testkäufer des IVA sind in Zusammenarbeit mit FOCUS MONEY seit Anfang des Jahres in rund 250 Städten und Regionen unterwegs. Dort nehmen sie in der Regel fünf Kreditinstitute unter die Lupe. Auf der Suche nach einer neuen Hausbank wollen sie wissen, welches Institut am besten und umfassendsten berät. Insgesamt fünf Hauptkriterien, Vor- und Nachbetreuung, Atmosphäre und Interaktion, Kundengerechtigkeit, Sachgerechtigkeit und Konditionen fließen in die Beurteilung mit ein.

Test bietet Kunden Vergleichsmaßstab

„Es ist immer wieder schwierig als potentieller Neukunde ein Gefühl für die Beratungs-Leistung zu erhalten, wenn man als Interessent nicht die Möglichkeit hat, die Leistungsfähigkeit im Erstgespräch in Erfahrung zu bringen“, sagt Kai Fürderer, Mitglied der Geschäftsleitung des IVA aus seiner langjährigen Erfahrung – auch als Bankkunde. Der Test bietet sowohl den Kunden als auch den Kreditinstituten einen Vergleichsmaßstab.

Sparkasse Allgäu erhält gute Noten

Gemäß der erhobenen Daten ist laut Fürderer das Ergebnis im Allgäu eindeutig. Die Sparkasse setzt den Beratungsprozess für Neukunden aktuell am besten um. Die Gesprächsführung und Aufnahme der Kunden-Situation, auf Basis derer man über Veränderungen und neue Produktvorschläge sprechen kann, ist beim Sieger im Allgäu gut gelöst. Das Engagement und die Struktur der Erstberatung bei der Sparkasse Allgäu ist so umgesetzt, wie man es sich als Bankkunde wünschen würde. Gute Noten erhielt die Sparkasse auch bei der Kunden- und Sachgerechtigkeit. Bei der Kundengerechtigkeit wird Bedarfsanalyse und Verständlichkeit bewertet. Bei der Sachgerechtigkeit legen die Tester Wert auf die Systematik und die Darstellung und Erklärung der Produktvorschläge.

Hohes Maß an Vertrauen vermittelt

„Bei der Sparkasse Allgäu erfährt der potentielle Neukunde, welch positive Grundeinstellung und Atmosphäre in der Beratung herrscht und vor allem, wie gut man betreut wird. Die Berater vermitteln durch ihre überaus engagierte und freundliche Art ein hohes Maß an Vertrauen. Die Erstgespräche bilden somit eine solide Basis für die zukünftige Zusammenarbeit“, bestätigt Fürderer des IVA.

Weitere Informationen unter www.sparkasse-allgaeu.de

Artikel zum gleichen Thema