B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Skigebiet Jungholz: Eröffnung einer neuen Skischule
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Skiliftges.m.b.H Jungholz

Skigebiet Jungholz: Eröffnung einer neuen Skischule

 Symbolbild Skifahrer. Foto: CFalk_pixelio.de

Endlich ist es soweit: Die Liftanlagen im Skigebiet Jungholz eröffnen in Kürze wieder für alle Wintersportfreunde. Zum diesjährigen Saisonstart dürfen sich die Besucher über Modernisierungen in vielen Bereichen freuen. Verbesserte Beschneiungsanlagen, eine neue Skischule und eine optimierte Homepage sind dabei nur ein paar Beispiele.

von Iris Zeilnhofer, Online-Redaktion

Der Winter kommt, dass heißt für alle Wintersportfans Skier ins Auto packen und ab auf die Pisten! Das Wintersportgebiet Jungholz verspricht seinen Gästen „Glückliche Stunden im Schnee“, denn zum Saisonstart dürfen sich die Besucher über einige Modernisierungen freuen.

Neuer Ski-Verleih mit modernem Equipment

Auf 40 Hektar bietet das Wintersportareal den Wintersportfans dieses Jahr etwas ganz Besonderes: einen Ski-Verleih mit Equipment in moderner Qualität. Wer mit eigener Ausrüstung anreist, kann diese im dort integrierten Testcenter auf Schneetauglichkeit prüfen lassen. Wer noch keine Erfahrungen im Bereich des Wintersports gemacht hat, seine Fähigkeiten auffrischen oder verbessern möchte, der ist hier aber auch am richtigen Ort.

Die neue Skischule – nicht nur was für Anfänger

Bald eröffnet die neue Skischule mit Kursen für Groß und Klein, Anfänger, Fortgeschrittene und auch für Profis. Es werden sowohl Kurse zum für Skifahrer als auch Snowboardern angeboten. Mit mehr als 100 Ski- und Snowboardlehrern, ist die Skischule Frey Haslach eine der führenden Skischulen im deutschen Alpenraum. Die beiden Skischulleiter Norbert Haslach und Holger Frey, die die neue Skischule führen, sind Mitglied im Ausbilderteam des Deutschen Skilehrerverbandes.  Sie garantieren ein hohes Ausbildungsniveau innerhalb der Schneesportschule.

Wintersportgebiet Jungholz technisch auf dem neuesten Stand

Auch eine neue Homepage gab es für das Wintersportgebiet. „Neben einem erstklassigen Wintersportangebot, ermöglicht unsere neue Jungholz-Homepage ihren Besuchern, dank einer Full-HD-Kamera, einen Blick auf das Live-Panorama unseres Skigebietes. Damit sind wir Vorreiter dieser Technik im Allgäu“, so Arnold Holl, Geschäftsführer der Skiliftgesellschaft Jungholz. Ermöglicht wurde der Bau dieser modernen Sportstätte durch die Gemeinde Jungholz. Sie stellte den Gemeindegrund zur Verfügung.