B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
freiraum 87
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
freiraum 87

freiraum 87

Das Coworking-Space „freiraum 87“ startet jetzt mit einer neuen Veranstaltungs-Reihe. Das Netzwerk der Coworker im freiraum 87 soll so weiter gestärkt werden.

Mit neuen Veranstaltungsformaten Netzwerken fördern. Das “freiraum87” ist das erste sogenannten Coworking Space im Allgäu. Hier möchte Inhaber Frederik Littschwager mit den zwei neuen Veranstaltungs-Formaten „AfterWork87“ und „f87 im Dialog“ das Netzwerken zwischen den Coworkern genannten Nutzern des freiraum87 und externen Interessierten fördern. „Wir sind ein offenes Haus – nicht nur für Coworker, sondern auch für alle anderen Interessierten, die mit und bei uns Kontakte knüpfen und Knowhow-Austausch betreiben wollen“, erklärt freiraum87-Inhaber Frederik Littschwager seine Grundhaltung.

Wissensvermittlung und Dialog

Mit zwei neuen Veranstaltungs-Formaten im freiraum 87 soll diesem Gedanken verstärkt Rechnung getragen werden. Bei „f87 im Dialog“ ist das Ziel Wissensvermittlung. Allerdings nicht in klassischer Vortragsform, sondern in einem lockeren Dialog, den Littschwager einmal im Monat mit einem externen Experten zu einem bestimmten Thema auf dem Podium führt. Die Zuhörer können jederzeit in den Dialog einsteigen und ihre Fragen loswerden.

XING und co

Die Auftaktveranstaltung findet am Mittwoch, 18. Mai, um 19.00 Uhr statt. Zu Gast ist die Marketingberaterin und XING-Expertin Evelyn Großmann von evari – Beratung mit Köpfchen! zum Thema „Erfolgreich Netzwerken mit XING“. Das zweite neue Veranstaltungsformat verschreibt sich ganz dem lockeren Networking und Austausch. Mit „AfterWork87“ möchte Littschwager „die Leute einladen, auf dem Weg in den Feierabend bei uns vorbeizuschauen und den Abend entspannt einzuläuten“.

Austausch zwischen Coworkern

Bei einem Gläschen Prosecco oder sonstigen Getränken wünscht sich Littschwager Austausch zwischen Coworkern und „einfach jedem, der Lust und Zeit hat“. Das erste AfterWork87 findet am Donnerstag, 12. Mai, ab 17.00 Uhr statt. Zukünftig ist die Veranstaltung einmal im Monat geplant. Ein weiterer Veranstaltungstyp hat sich bereits gut etabliert: Beim „Open Salad“ treffen sich einmal im Monat am Mittwoch Menschen und Salatzutaten in der Gewölbekeller- Lounge-Küche des freiraum87. Jeder bringt eine Zutat mit, gemeinsam wird geschnippelt und zubereitet, und gemeinsam wird natürlich anschließend gegessen.

Weitere Infos zu den Veranstaltungen und alle aktuellen Termine sind zu finden im freiraum87-Kalender unter www.freiraum87de.

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Artikel zum gleichen Thema