B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Allgäu GmbH
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Allgäu GmbH

Allgäu GmbH

Auf Initiative der Allgäu GmbH diskutierten Vertreter von Verbänden, Vereinen und Institutionen aus der Landwirtschaft über die Marke Allgäu als Qualitätsmarke für regionale Lebensmittel.

Die rund 30 Teilnehmer, setzen sich z. B. aus Vertretern der Allgäuer Kreisverbände des Bayerischen Bauernverbandes (BBV), des Bundesverbandes deutscher Milchviehhalter (BDM) oder des Milchwirtschaftlichen Vereins Allgäu-Schwaben e. V. zusammen. Diese einigten sich auf die Ziele eines Allgäu Projektes „Regionale Lebensmittel unter dem Dach der Qualitätsmarke Allgäu“. Sie setzten sich außerdem konstruktiv mit möglichen Qualitätskriterien für eine Marke Allgäu für Lebensmittel auseinander. Fazit der Veranstaltung ist eine Bereitschaft zu einer weiteren Zusammenarbeit.

Die Marke Allgäu ein Qualitätsversprechen

Basis für ein Allgäu Projekt „Regionale Lebensmittel unter dem Dach der Qualitätsmarke Allgäu“ ist die Vision der Marke Allgäu, die lautet: „Das Allgäu wird im Jahr 2020 als führender, leistungsstarker und zukunftsorientierter Gestaltungsraum für Leben, Arbeiten und Urlauben im ländlichen Raum wahrgenommen. Es zeichnet sich durch Verantwortung für nachhaltiges Wirtschaften und gesundes Leben aus.“ Dies ist ein Qualitätsversprechen und setzt voraus, dass alle Unternehmen, Dienstleistungen und Produkte, die die Marke Allgäu nutzen, diese Qualität durch nachhaltiges und zukunftsfähiges Wirtschaften unterstützen.

Projektziele und Kriterien einer Qualitätsmarke Allgäu für regionale Lebensmittel

Die Ziele des Projektes stellte der Projektleiter der Marke Allgäu, Stefan Nitschke, den Teilnehmern vor. Ziele sind die Etablierung einer Qualitätsmarke Allgäu für definierte Lebensmittel aus der Region. Außerdem soll Vermarktung regionaler Lebensmittel unter Einhaltung klarer Qualitätskriterien und damit die Steigerung der Wertschöpfung aller Beteiligten gefördert werden. „Wir möchten über gezielte Imagewerbung das Bewusstsein der Menschen im Allgäu für unsere lebenswerte Region stärken“, führte Stefan Nitschke die Ziele des Projekts auf.

Für welche Qualitätskriterien soll die Marke stehen?

Einig waren sich die Teilnehmer schnell darüber, dass durch eine Qualitätsmarke Allgäu die Wertschöpfung in der Region bleiben muss, angefangen vom Erzeuger bis zum Lebensmittelhandel. Zur Diskussion stand auch, für welche Qualitätskriterien die Marke stehen soll. Die Vorschläge der Allgäu GmbH und des beratenden Unternehmens Kulturlandbüro Wirthensohn benannten die Qualitätskriterien mit den Begriffen regional, nachhaltig, gesund und bodenständig. Diese bedeuten eine fest definierte Standort- und Produktionsregion Allgäu, naturnahe Erzeugung der Lebensmittel, kontrollierte Fütterung und geprüfte Qualität sowie bäuerliche Familienbetriebe als Lieferbetriebe.

Gründung einer Arbeitsgruppe

„Besonders erfreulich war, dass die Bereitschaft zur weiteren Zusammenarbeit an den Qualitätskriterien bei allen da ist und eine Stimmung des Aufbruchs zu spüren war“, sagte Klaus Fischer, Geschäftsführer der Allgäu GmbH. Abschließend wurde aus den Reihen der Teilnehmer eine Arbeitsgruppe formiert, welche die Qualitätskriterien weiterentwickeln wird.

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Artikel zum gleichen Thema