B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
VR Bank lässt 378 Augen leuchten, VR Bank Kaufbeuren-Ostallgäu eG
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
VR Bank Kaufbeuren-Ostallgäu eG

VR Bank lässt 378 Augen leuchten, VR Bank Kaufbeuren-Ostallgäu eG

 Füssen v.l.:Michael Stöckle,Barbara Ziegler,Christoph Huber,Lisa Prause,Bürgermeister Paul Iacob,Gerlinde Wollnitza;Foto:VR Bank

An Weihnachten freut sich jeder über viele Geschenke. Man vergisst aber schnell, dass es auch Menschen gibt, die sich nichts leisten können. Um auch ihnen ein schönes Weihnachtsfest zu bescheren gibt es die WeihnachtsWunschBaumAktion. Diese ließ auch wieder in diesem Jahr Wünsche von Jung und Alt wahr werden. 

Im Rahmen der diesjährigen WeihnachtsWunschBaumAktion 2012 in Füssen, Schongau, Peiting, Marktoberdorf und Buchloe gingen 189 Wünsche von bedürftigen Kindern und Senioren in Erfüllung. Kunden und Mitarbeiter der VR Bank Kaufbeuren-Ostallgäu sowie Bürger machten Geschenke wie einem Traktor, einer Puppe oder einfach nur ein Päckchen mit Kaffee, Stollen und Lebkuchen möglich. Wie bereits im Vorjahr waren die Partner der Aktion die Tafeln vor Ort und der Bürgermeister.

Ein Fest der Nächstenliebe

Die Übergabe an die Vertreter der Tafel fand am 12.12. in Füssen, Marktoberdorf und Buchloe statt. So haben diese noch Zeit, die Geschenke an die Adressaten auszugeben. Für Schongau und Peiting erfolgte die Übergabe am 17.12. Außerdem erhalten alle Tafeln eine Spende für ihren Einsatz. Wir danken allen, die sich beteiligten haben, dass sie einem Kind oder Senior eine Weihnachtsfreude gemacht haben. Ein herzliches Danke auch an unsere Mitarbeiter, die die Aktion wieder mit vollem Engagement begleitet haben. Frohe Weihnachten!

http://www.vrbank-kf-oal.de

Artikel zum gleichen Thema