B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Schwäbisches Bildungszentrum ist TOP-Ausbildungsbetrieb
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Bezirk Schwaben / Schwäbisches Bildungszentrum Irsee

Schwäbisches Bildungszentrum ist TOP-Ausbildungsbetrieb

Die Industrie- und Handelskammer Schwaben zeichnete für das Jahr 2013 wieder 39 Betriebe als „Top-Ausbildungsbetrieb der bayerisch-schwäbischen Freizeitwirtschaft“ aus. Unter den Top-Kandidaten befindet sich auch das Schwäbische Bildungszentrum Irsee als Eigenbetrieb des Bezirks Schwaben.

Die Top-Betriebe wurden im Rahmen der „Qualitätsoffensive Freizeitwirtschaft“ von der IHK Schwaben ausgezeichnet. Mit den Auszeichnungen sollen interessierten Jugendlichen und deren Eltern die Wahl des Ausbildungsbetriebes erleichtert werden. Die Verantwortlichen in den Abteilungen Hotel und Küche des Bildungszentrums mussten dazu einen umfangreichen Fragenkatalog mit über 60 Kriterien abarbeiten sowie die wichtigsten innerbetrieblichen Ausbildungsinhalte und –schritte erläutern und ihre eigene Qualifizierung als Ausbilder nachweisen.

Bildungswerk und Kulturdenkmal

Unter den Top-Kandidaten war nach der Entscheidung auch das Schwäbische Bildungszentrum Irsee. Bezirkstagspräsident Jürgen Reichert freut sich über die Auszeichnung: „Mit Kloster Irsee unterhält der Bezirk Schwaben nicht nur ein Kulturdenkmal von Rang, sondern füllt es mit Bildungszentrum, Bildungswerk und Schwabenakademie auch mit Leben. Dadurch dass wir unser fachliches Know-how an die nächste Generation weitergeben und Fachpersonal ausbilden, sichern wir die Zukunft dieser Perle schwäbischer Kunst- und Kulturgeschichte“.

Bewerbungen erwünscht

Werkleiter Dr. Stefan Raueiser, der Wert auf eine kontinuierliche externe Evaluation des Tagungs- und Bildungszentrums Kloster Irsee legt, freute sich besonders darüber, dass die Auszeichnung von einer Jury mit Vertretern der IHK Schwaben und der Hochschule Kempten verliehen wurde: „Bewerbungen angehender Hotelfach- und Hotelkaufleute sowie junger Menschen mit dem Berufsziel Koch oder Köchin sind uns hoch willkommen. Schnupper-Praktika und Bewerbungsgespräche sind jederzeit möglich“. 

Artikel zum gleichen Thema