B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
BKH Günzburg und Kaufbeuren erhalten Urkunde
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Auszeichnung

BKH Günzburg und Kaufbeuren erhalten Urkunde

 DSC_0131
Das Bezirkskrankenhaus Günzburg hat die 2019 angelegten Blühwiesen auf dem parkähnlichen Klinikgelände erneut bepflanzt und auf 800 Quadratmeter erweitert. Foto: Saskia Pavek

Als Krankenhaus seinen Beitrag für eine grünere Welt leisten? Dass dies möglich ist, beweisen jüngst die BKH Günzburg und Kaufbeuren. Welche Auszeichnung sie dafür nun erhielten.

Das Bezirkskrankenhaus (BKH) Günzburg und das BKH Kaufbeuren waren 2013 die einzigen Kliniken in Schwaben und die einzigen BKH in Bayern, die von der Bayerischen Staatsregierung als „Green Hospital“ ausgezeichnet wurden. Seitdem hätten die beiden Standorte der Bezirkskliniken Schwaben weiter am Umwelt- und Klimaschutz gearbeitet.


Beteiligung am Klimapakt
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
 

Mit Erfolg: Landrat Dr. Hans Reichhart überreichte unlängst eine Urkunde als Dank und Anerkennung dafür, dass sich der ganze Standort Günzburg „mit qualifizierten freiwilligen Umweltleistungen am Umwelt + Klimapakt Bayern“ beteiligt. Diese Beteiligung erstreckt sich über einen Zeitraum von drei Jahren bis Ende 2024. Voraussetzung war die erfolgreiche EMAS-Rezertifizierung 2021. Umweltgutachter Dr. Volker Tröbs hob nach Abschluss des Überwachungsaudits „das ausgeprägte und gelebte Umweltverständnis aller Kolleginnen und Kollegen“ hervor.


So geschieht die Umsetzung
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

In der aktualisierten und validierten Umwelterklärung 2021 für den Standort Günzburg ist dezidiert aufgeführt, wie die Gedanken der Nachhaltigkeit und des schonenden Umgangs mit natürlichen Ressourcen umgesetzt werden. So wurden beispielsweise Gebäude energetisch saniert, zwei Blockheizkraftwerke in Betrieb genommen, Bäume nachgepflanzt, Nistkästen für Meisen, Sperlinge und Stare aufgestellt sowie die 2019 angelegten Blühwiesen auf dem parkähnlichen Klinikgelände erneut bepflanzt und auf 800 Quadratmeter erweitert.


Keine finanzielle Hilfen
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Auch wenn die Urkunde, die der bayerische Umweltminister Thorsten Glauber unterzeichnet und Landrat Reichhart für die Teilnahme am Umwelt + Klimapakt Bayern überreicht hat, mit keinen finanziellen Zuwendungen verbunden ist, so freuen sich der Regionalleiter Nord  der Bezirkskliniken und Umweltmanagementvertreter, Wilhelm Wilhelm, und Umweltmanagementbeauftragte Katharina Rochau dennoch sehr darüber. „Es geht darum, die Bedeutung des Umwelt- und Klimaschutzes zu unterstreichen und zu zeigen, dass wir Nachhaltigkeit seit vielen Jahren leben und uns auch weiterhin für den Umweltschutz im Rahmen unserer Möglichkeiten einsetzen“, sagt Rochau.   

Artikel zum gleichen Thema