Auszeichnung

Schlossbrauerei Autenried wird mit DLG-Gold-Medaille ausgezeichnet

Auch in diesem Jahr konnte die Autenrieder Schlossbrauerei die DLG-Gold-Medaille für ihre Biere und Biermischgetränke einstreichen. Das Unternehmen erhält das Qualitäts-Siegel nun bereits zum sechsten Mal.

„Von der DLG prämierte Biere stehen nachweislich für höchste Braukunst und überzeugen durch ihren Genusswert. Alle Produkte wurden in neutralen Tests auf Basis wissenschaftlich abgesicherter Prüfmethoden von Experten getestet“, unterstreicht Thomas Burkhardt, Bereichsleiter im DLG-Testzentrum Lebensmittel.

Bier der Schlossbrauerei Autenried besticht durch hohe Qualität

Die Schlossbrauerei Autenried aus Ichenhausen-Autenried ist jetzt vom Testzentrum Lebensmittel der DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) mit sechs Gold-Medaillen für die überdurchschnittlich hohe Qualität ihrer Bierspezialitäten ausgezeichnet worden. Die fünfte konnte der Betrieb bereits bei der Ehrung im letzten Jahr erwerben. Prämiert wurden alle eingereichten, insgesamt sechs Produkte der Schlossbrauerei. (Autenrieder Urtyp Hell, Autenrieder Weizen, Autenrieder Pilsner, Autenrieder Urtyp Dunkel, Autenrieder Dunkles Weizen, Autenrieder Ernte Weizen.)

Mehr zur Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft

Im Rahmen ihrer Internationalen Qualitätsprüfung für Bier und Bier-Mischgetränke untersucht die DLG jährlich die Qualität von rund 1.000 Produkten. Im Mittelpunkt der Qualitätsprüfung stehen Analysen im Labor und in der Sensorik. Die Experten des DLG-Testzentrums Lebensmittel beurteilen hierzu alle relevanten Qualitätskriterien. Voraussetzung für eine DLG-Prämierung in Gold, Silber oder Bronze ist das Bestehen der umfangreichen Tests.

European Beer Star 2018

Die Autenrieder Schlossbrauerei wird in regelmäßigen Abständen für die Qualität ihres Bieres belobigt. So zum Beispiel auch bei dem Ende November sattfindenden „European Beer Star 2018“. Hier erhielt der Betrieb gleich zwei Auszeichnungen. Das Schlossbräu PORTER gewann die Silber-Medaille und das Autenrieder Schlossbräu Leicht die Bronze-Medaille. Der „European Beer Star“ der Privaten Brauereien gilt als eine der begehrtesten Trophäen der internationalen Brauwelt.

World Beer Award 2018

Bei einem der größten weltweiten Bier-Wettbewerben, dem World Beer Award, durfte sich die Schlossbrauerei aus Autenried ebenfalls über mehrere Auszeichnungen freuen. Auf der Verleihung des World Beer Award in London siegte der bayerische Betrieb in der Kategorie DARK BEER MILD. Hier erhielt das Autenrieder Urtyp Dunkel zum einen den Goldenen Preis für das Weltbeste Dunkle Bier, zum anderen den Goldenen Preis für Deutschlands bestes Dunkles Bier. Gold für Deutschlands bestes LAGER CLASSIC PILSENER gab es für das Autenrieder Pilsner. Wohingegen das Autenrieder helle Weizen eine Silber-Urkunde in der Kategorie WHEAT BEER BAVARIAN STYLE HEFEWEISS erhielt.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
Auszeichnung

Schlossbrauerei Autenried wird mit DLG-Gold-Medaille ausgezeichnet

Auch in diesem Jahr konnte die Autenrieder Schlossbrauerei die DLG-Gold-Medaille für ihre Biere und Biermischgetränke einstreichen. Das Unternehmen erhält das Qualitäts-Siegel nun bereits zum sechsten Mal.

„Von der DLG prämierte Biere stehen nachweislich für höchste Braukunst und überzeugen durch ihren Genusswert. Alle Produkte wurden in neutralen Tests auf Basis wissenschaftlich abgesicherter Prüfmethoden von Experten getestet“, unterstreicht Thomas Burkhardt, Bereichsleiter im DLG-Testzentrum Lebensmittel.

Bier der Schlossbrauerei Autenried besticht durch hohe Qualität

Die Schlossbrauerei Autenried aus Ichenhausen-Autenried ist jetzt vom Testzentrum Lebensmittel der DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) mit sechs Gold-Medaillen für die überdurchschnittlich hohe Qualität ihrer Bierspezialitäten ausgezeichnet worden. Die fünfte konnte der Betrieb bereits bei der Ehrung im letzten Jahr erwerben. Prämiert wurden alle eingereichten, insgesamt sechs Produkte der Schlossbrauerei. (Autenrieder Urtyp Hell, Autenrieder Weizen, Autenrieder Pilsner, Autenrieder Urtyp Dunkel, Autenrieder Dunkles Weizen, Autenrieder Ernte Weizen.)

Mehr zur Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft

Im Rahmen ihrer Internationalen Qualitätsprüfung für Bier und Bier-Mischgetränke untersucht die DLG jährlich die Qualität von rund 1.000 Produkten. Im Mittelpunkt der Qualitätsprüfung stehen Analysen im Labor und in der Sensorik. Die Experten des DLG-Testzentrums Lebensmittel beurteilen hierzu alle relevanten Qualitätskriterien. Voraussetzung für eine DLG-Prämierung in Gold, Silber oder Bronze ist das Bestehen der umfangreichen Tests.

European Beer Star 2018

Die Autenrieder Schlossbrauerei wird in regelmäßigen Abständen für die Qualität ihres Bieres belobigt. So zum Beispiel auch bei dem Ende November sattfindenden „European Beer Star 2018“. Hier erhielt der Betrieb gleich zwei Auszeichnungen. Das Schlossbräu PORTER gewann die Silber-Medaille und das Autenrieder Schlossbräu Leicht die Bronze-Medaille. Der „European Beer Star“ der Privaten Brauereien gilt als eine der begehrtesten Trophäen der internationalen Brauwelt.

World Beer Award 2018

Bei einem der größten weltweiten Bier-Wettbewerben, dem World Beer Award, durfte sich die Schlossbrauerei aus Autenried ebenfalls über mehrere Auszeichnungen freuen. Auf der Verleihung des World Beer Award in London siegte der bayerische Betrieb in der Kategorie DARK BEER MILD. Hier erhielt das Autenrieder Urtyp Dunkel zum einen den Goldenen Preis für das Weltbeste Dunkle Bier, zum anderen den Goldenen Preis für Deutschlands bestes Dunkles Bier. Gold für Deutschlands bestes LAGER CLASSIC PILSENER gab es für das Autenrieder Pilsner. Wohingegen das Autenrieder helle Weizen eine Silber-Urkunde in der Kategorie WHEAT BEER BAVARIAN STYLE HEFEWEISS erhielt.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben