B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Günzburg  / 
Gumpinger für Deutschland beim StaplerCup, StaplerCup
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
StaplerCup

Gumpinger für Deutschland beim StaplerCup, StaplerCup

Kämpfen für den Titel "Deutscher Meister im Staplerfahren". Foto: StaplerCup

Josef Gumpinger von der Brauerei Ustersbach, Adolf Schmidt KG reist vom 20. bis 22. September nach Aschaffenburg, um dort an der Deutschen Meisterschaft der Stapler-Fahrer teilzunehmen.

Gumpinger qualifizierte sich bei der Regional-Meisterschaft in Derching, wo er den zweiten Platz belegte. Bereits zum achten Mal findet der Kampf um den Titel „Deutscher Meister im Stapler fahren“ 2012 statt. Seit dem ersten StaplerCup 2005 haben bundesweit über 10.000 Stapler-Fahrer an den regionalen Vorentscheiden teilgenommen.

Stapler-Fahrer messen sich in unterschiedlichen Disziplinen

In diesem Jahr hat sich neben Gumpinger noch Michael Bach von der Brandenburger Urstromquelle GmbH, Treuchtlingen für den StaplerCup qualifiziert. Insgesamt 150 Stapler-Profis aus der ganzen Welt werden vom 20. bis 22. September um den Titel „Deutscher Meister im Stapler fahren“ konkurrieren. Zum Auftakt des StaplerCup am Donnerstag, 20. September werden in der Disziplin „Firmen-Team-Meisterschaft“ zunächst Teams gegeneinander antreten. Für abwechslungsreiches Programm am Abend wird die Spider Murphy Gang sorgen.

Deutschland verteidigt den Team-Titel

Zehn Nationalteams aus der ganzen Welt konkurrieren am Freitag, 21. September miteinander um den Titel „International Champion“. Diesen Titel des StaplerCup verteidigt Deutschland nun bereits seit vier Jahren. Die Teams, bestehend auf jeweils drei Meistern des Landes, werden eine ruhige Hand brauchen, um Deutschland den Titel abzuringen. Am Samstag gipfelt der Wettkampf in der Deutschen Meisterschaft der Staplerfahrer. Gumpinger wird sich dann im besten Fall durch die Vor- und Zwischenrunde, das Halbfinale und das Finale des StaplerCup kämpfen. An den Vorentscheiden 2012 nahmen bei insgesamt 27 bundesweit ausgetragenen Qualifikationswettkämpfen für den StaplerCup fast 2000 Stapler-Fahrer teil.

Das Ziel ist die 12-kg-Meisterschale

Einen Teil des Weges zum StaplerCup hat Gumpinger bereits erfolgreich gemeistert. Mit seinem Geschick hat er die Chance am 22. September vor rund 12.000 Zuschauern, die auf dem Schlossplatz in Aschaffenburg erwartet werden, die StaplerCup-Meisterschale entgegen zu nehmen. Auch Torwart-Legende Toni Schumacher sowie Nia Künzer, Fußballweltmeisterin 2003 und in diesem Jahr Co-Moderatorin des StaplerCup, werden die Finalläufe genau verfolgen. Bei PromiCup werden sie dann die Tipps der Profis umsetzen.

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Artikel zum gleichen Thema