B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Donau-Ries  / 
Zwischen Musik und Management
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Wirtschaftsjunioren Donau-Ries e.V.

Zwischen Musik und Management

Thomas Stein wird in Donauwörth interessante Einblicke in die Musikbranche geben. Foto: Wirtschaftsjunioren Donau-Ries e.V.
Thomas Stein wird in Donauwörth interessante Einblicke in die Musikbranche geben. Foto: Wirtschaftsjunioren Donau-Ries e.V.

Die Wirtschaftsjunioren Donau-Ries laden zum wiederholten Male prominenten Besuch nach Donauwörth. Nach einer Reihe hochrangiger Redner haben die Wirtschaftsjunioren jetzt wieder einen interessanten Unternehmer eingeladen. Dabei dürfte sein Vortrag aber nicht nur für Führungskräfte interessant sein. 

Man kennt ihn aus Fernsehsendungen, aber auch als erfolgreichen Musikmanager: Thomas Stein besucht am 08. November 2013 Donauwörth. Der ehemalige Präsident der Plattenfirma BMG-Europe wird in seinem Vortrag „Team + Trends – Was die Wirtschaft von der Musikindustrie lernen kann“ nicht nur von seinen Castingshow-Erfolgen berichten. Anhand vieler praktischer Beispiele beschreibt er, wie man frühzeitig Entwicklungen der Märkte erkennen kann, auf Veränderungen reagiert und innovative Maßnahmen ergreift. Außerdem veranschaulicht er, wie man unkonventionelle Wege in der Lösungsfindung anstreben kann und die größtmögliche Effizienz aus einem Team holt. „Wir freuen uns, dass es uns in diesem Jahr erneut gelungen ist, einen prominenten Wirtschaftsmanager für unseren Großvortrag gewinnen zu können“, freut sich Maurice Matraré, Vorsitzender der Wirtschaftsjunioren Donau-Ries.

„Ereignisse schaffen, wenn sie nicht von selber eintreten“

Der sympathische Thomas Stein arbeitete sich vom Verlagslehrling zum renommierten Musikmanager - und das aus eigener Kraft. Er kann auf Produktionen mit Falco, Peter Maffay und Alicia Keys Stolz sein. „Ereignisse schaffen, wenn sie nicht von selber eintreten“, so lautet sein Lebensmotto. Karten zu dem interessanten Vortrag sind für 15 Euro im Vorverkauf erhältlich. Wer sich also einen Einblick hinter die Kulissen der deutschen und internationalen Musikbranche nicht entgehen lassen will, der schaut im Tanzhaus in Donauwörth bei den Wirtschaftsjunioren vorbei. 

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform