B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Donau-Ries  / 
ZOTT unterstützt seine Milchprinzessin
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Zott SE & Co. KG

ZOTT unterstützt seine Milchprinzessin

 Milchprinzessin Carola Reiner freut sich über das neue Auto, mit dem sie künftig im Zeichen der Milch unterwegs sein wird. Foto:

Die bayerische Milchprinzessin kommt bereits zum zweiten Mal aus den Reihen der ZOTT Milcherzeugerfamilie. Deshalb unterstützt das Molkereiunternehmen seine Prinzessin auch ganz besonders, damit auch weiterhin Milch einen guten Ruf besitzt. 

Nicht nur in Deutschland – auch weltweit genießen bayerische Milcherzeugnisse hohes Ansehen. Damit auch weiterhin die Molkereien authentisch, positiv und sympathisch rüberkommen, werden bei der Wahl zur Milchkönigin und zur Milchprinzessin würdige Vertreter für die Öffentlichkeitsarbeit gesucht. Carola Reiner ist die derzeitige Milchprinzessin und kommt sogar aus der ZOTT-Familie. Auch deshalb wird die Prinzessin für ihre künftige Amtszeit tatkräftig unterstützt.

2-jährige Amtszeit für derzeitige Milchprinzessin

Bereits vor einem Monat stehen die neue Milchkönigin und Milchprinzessin fest. Carola Reiner stammt aus Berglein bei Oberdachstetten und wurde am 24. Mai im Rahmen einer festlichen Veranstaltung von zahlreichen Gästen und Vertretern aus der Milchwirtschaft als neue Milchprinzessin vorgestellt. Ludwig Wild, Vertreter des Milcheinkaufs bei Zott, würdigte Carolas Entscheidung, an der Wahl teilzunehmen. Mit der 2-jährigen Amtszeit kommen auf die Milchprinzessin  vielfältige Belastungen zu.

Verbrauchernahe Botschafterin

 „Wir freuen uns sehr auf die gemeinsame Öffentlichkeitsarbeit mit unserer Milchprinzessin. Denn viel zu oft erreichen uns Fragen und Meinungen, die an der Lebensrealität der Milcherzeuger vorbeigehen. Aus diesem Grund ist es wichtig, eine Botschafterin wie Carola Reiner an unserer Seite zu haben, die nah am Verbraucher ist, um die Wertigkeit des Rohstoffes Milch nachhaltig ins Bewusstsein zu rücken sowie Informationen zu den Produktionsverhältnissen auf einem landwirtschaftlichen Betrieb zu geben“, erklärte Ludwig Wild in seiner Rede.

Milchprinzessin mobil durch ZOTT

Um die Unterstützung von ZOTT auch offensichtlich zu machen, übergab das Unternehmen seiner Milchprinzessin den Schlüssel für einen neuen Mercedes A 180 CGI - natürlich in rot. Das Auto wurde von ZOTT und dem Mercedes-Händler Abel & Ruf aus Donauwörth zur Verfügung gestellt. Mit dem tollen Gefährt wird die Milchprinzessin künftig zu ihren Terminen fahren, unter anderem zum „1. ZOTT-Hoftag“ am 7. Juli 2013 auf dem Bauernhof Lindenhof in Cadolzburg.