B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Donau-Ries  / 
Weltweite Klimaschutzinitiative kommt nach Rain
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Dehner GmbH & Co. KG

Weltweite Klimaschutzinitiative kommt nach Rain

Ganz im Zeichen des Klimaschutzes steht Ende Oktober Rain am Lech. Die weltweite Klimaschutzoffensive „Plant-for-the-Planet“ kommt nach Rain. Im Dehner Blumen Hotel wird die „Plant-for-the-Planet“-Kinderakademie stattfinden

Ende Oktober ist es endlich soweit: Die Klimaschutzinitiative Plant-for-the-Planet kommt erstmals mit einer Kinderakademie nach Rain. Das Dehner Garten-Center richtet am 20. Oktober 2012 in Kooperation mit der Schülerinitiative einen Aktionstag für Kinder von 8 bis 14 Jahren im Blumen Hotel aus. Dieser Aktionstag wird ganz im Zeichen des aktiven Klimaschutzes stehen. Im Rahmen der Plant-for-the-Planet Akademie vermitteln Kinder, die sich bereits für den Klimaschutz engagieren, anderen Kindern nachhaltiges Denken und Handeln.

Baumpflanzaktion wird das Highlight

Ganz nach dem Initiative-Motto „Stop talking. Start planting“ ist der Höhepunkt der „Plant-for-the-Planet“-Kinderakademie eine große Baumpflanzaktion. Hier können die kleinen Klimaschützer ihren eigenen Beitrag zum Umweltschutz leisten. Die Veranstaltung findet von 8:30 Uhr bis 18:00 Uhr statt, Teilnahme und Verpflegung sind kostenlos. Die Teilnehmerzahl ist auf 80 Kinder beschränkt, daher sollten sich interessierte Klimaschützer schnellstmöglich und spätestens bis zum 18. Oktober im Internet unter www.plant-for-the-planet.org/de/academy/event für die Veranstaltung anmelden.

Die Kleinsten als Botschafter für den Klimaschutz

Hintergrund und Urheber der Klimaschutz-Aktion ist die Schülerinitiative Plant-for-the-Planet. Die Schülerinitiative hat ihren Ursprung im Jahr 2007 in einem Referat des damals neunjährigen Felix Finkbeiner hat. Dieser entwarf in seinem Vortrag die Vision, Kinder könnten in jedem Land der Erde eine Million Bäume pflanzen, um einen CO2-Ausgleich zu schaffen und sich aktiv gegen die Klimakrise zu engagieren. Inzwischen ist Plant-for-the-Planet eine internationale Bewegung. Über 100.000 Kinder in 190 Ländern pflanzen als Botschafter für Klimagerechtigkeit Bäume, um aktiv etwas gegen die Klimakrise zu tun. Dehner Garten-Center unterstützt die Initiative seit Anfang des Jahres im Rahmen einer langfristigen Zusammenarbeit.

Über Dehner

Im Jahr 2012 feierte das Dehner Garten-Center sein 65-jähriges Bestehen. 1947 unter «Dehner & Co. - Samenzucht - Samengroßhandel» gegründet, hat sich das Familienunternehmen mittlerweile zu Europas größter Garten-Center-Gruppe entwickelt. Heute verzeichnet das Unternehmen 108 Garten-Center in Deutschland und Österreich mit rund 5.000 Beschäftigten. Damit ist Dehner die europaweit größte Garten-Center-Gruppe. Seinen Stammsitz hat das Unternehmen in Rain am Lech.