B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Donau-Ries  / 
TCW
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
TCW

TCW

Im Technologie Centrum Westbayer (TCW) findet am 6. Juni ein Praxis-Seminar zu 8D Prozessen statt. 8D ist das systematische und nachhaltige Vorgehen bei Kunden-Reklamationen.

Kunden-Reklamationen können ganz schön ärgerlich sein. Häufig wird die Bearbeitung von Reklamationen in Unternehmen als unliebsame Pflicht angesehen. Dabei übersehen viele, dass gutes Reklamations-Management viele Chancen birgt. Egal, ob extern oder intern. Ein Betrieb kann durch das richtige Verhalten bei Kunden-Reklamationen viel verbessern.

Gewinn aus Reklamationen

Das fängt an bei der Erhöhung der Kundenbindung. Kunden werden zufriedener und kommen wieder, wenn ihre Reklamationen ernst genommen werden. Gleichzeitig steigt das Unternehmens-Image. Auch kann man durch das richtige Verhalten bei Reklamationen Kosten senken. Systematische Verbesserungs-Maßnahmen ergeben sich dann fast automatisch. Sträflich ist es allerdings, wenn man die Chance, aus Fehlern zu lernen, nicht nutzt. Oder, wenn man seiner Organisations-Pflicht als Führungs-Verantwortlicher nicht nachkommen sollte.

Vorreiter Automobil-Industrie

Die Automobil-Industrie hat bei Reklamationen bereits ein anderes Denken verinnerlicht. 8D steht für ein systematisches und nachhaltiges Vorgehen bei Kunden-Reklamationen. Es sind 8 zu verinnerlichende Schritte. Diese 8 Schritte sind klar umrissen. Im ersten Stadium geht es darum, im Sinne einer Feuerwehr-Aktion den Schaden zu begrenzen. Danach geht es darum, die wirklichen Ursachen zu ermitteln. Und schließlich müssen aus den Ursachen die richtigen Schlüsse gezogen werden. Umso mehr müssen sich Mittelstands-Unternehmen darauf einstellen, das „8D Verfahren“ zukünftig zu beherrschen.

Zum Thema spricht 8D-Experte Christian Rech

Was zunächst wie eine zusätzliche Last klingt, fordert den Unternehmer und seine Organisations-Pflicht heraus. Er muss auch gegen Produkthaftungs-Ansprüche weitestgehend abgesichert sein. Dennoch kann man sich mit Spaß und praktischen Übungen schnell an dieses Themenfeld herantasten. Und das nicht nur als Qualitäts-Verantwortlicher. Christian Rech ist der Vortragende zu dem Thema 8D. Rech kommt von BBR Consulting in Landshut. Er beherrscht es, derartige Arbeits-Methoden mit Spaß und Leidenschaft anschaulich zu vermitteln. So, dass Verantwortliche aus Entwicklung und Prozessplanung schnell in der Lage sind, Reklamations-Prozesse zu optimieren. Das eintägige Seminar ist am 06. Juni 2011 im Technologie Centrum Westbayern in Nördlingen.

Anmeldung:

anmeldung(at)tcw-donau-ries.de

Informationen:

www.tcw-donau-ries.de

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Artikel zum gleichen Thema