Hochrangiger Firmenbesuch

Gesandte der Accuron Group bei Tochterfirma Zasche in Nördlingen

Dr. Mike R. Mattner, Erwin Wagner, Kai Hoe Tan, Philip Yeo, Hermann Faul, Chuk Yam Loh, Wah Soon Lee. Foto: Zasche
Der Aufsichtsratsvorsitzende der Gruppe reiste mit einigen hochrangigen Vertretern nach Nördlingen. Neben dem Besuch der Firma Zasche, ging es für die Delegation aus Singapur auch ins Rathaus.

Der Aufsichtsratsvorsitzende der Accuron Group, Philip Yeo, war bei der Firma Zasche in den neu errichteten Werksgebäude im Industriegebiet „Steinerner Mann Ost“ zu Gast. Die Accuron Group ist Eigentümerfirma sowohl der Firma Zasche GmbH, als auch weiterer Unternehmen. Neben den vielfältigen geschäftlichen Terminen fand Yeo auch Zeit, die historische Altstadt von Nördlingen zu besuchen.

Besuch im Rathaus

Oberbürgermeister Hermann Faul lud die Geschäftsführung der Firma Zasche GmbH zusammen mit ihren Gästen aus Singapur zu einem Empfang in die Bundesstube des Rathauses ein. Dabei erläuterte Oberbürgermeister Faul nicht nur die Geschichte der Stadt, sondern ging auch auf die wirtschaftliche Entwicklung von Nördlingen ein.

Stadtführung durch Nördlingen

Aufsichtsratsvorsitzender Philip Yeo zeigte sich sehr beeindruckt von der der Dynamik des Wirtschaftsstandortes Nördlingen und der Schönheit der Stadt. Im Anschluss daran nutzten die Gäste die Gelegenheit, um sich die Highlights der Stadt von einer englischsprachigen Stadtführerin zeigen und erklären zu lassen.

Mehr über Zasche

Die Firma ZASCHE wurde 1932 als Ingenieurbüro, welches sich mit Fördertechnik befasst, gegründet. Niedergelassen ist sie in Nördlingen, befindet sie sich in einem Dreieck zwischen München, Stuttgart und Nürnberg, an der Landesgrenze zu Baden-Württemberg. 1950 spezialisierte sich das Unternehmen auf Stahlbau, Laufkrane, Brückenkrane und Schwenkkrane.

Im Juni 2010 hat die Sitec Aerospace GmbH die Zasche ergo GmbH übernommen und deren Handling-Sparte in Zasche integriert. Weiterhin wurde das Unternehmen in ZASCHESitec handling GmbH umbenannt. ZascheSitec handling wurde 2015 in Zasche handling GmbH umfirmiert und wird derzeit als direkte Tochtergesellschaft der Accuron Industrial Technologies GmbH, einem Engineering- und Technologiekonzern für Automatisierungs- und Industrieausrüstungslösungen, geführt. Heute entwickelt, konstruiert, fertigt und vertreibt Zasche Manipulatoren für die manuelle Handhabung von kleinen Lasten auf zirka 7.000 Quadratmeter mit über 100 Mitarbeitern.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben