B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Donau-Ries  / 
Dehner zeigt sich von seiner sportlichen Seite
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Dehner GmbH & Co. KG

Dehner zeigt sich von seiner sportlichen Seite

 Siegerehrung in Rain: Turniergewinner „Lager Rain“ (links) mit Dehner Geschäftsführer Bernhard Hönig (rechts), Foto: Dehner

Ein sportliches Wochenende liegt hinter den Mitarbeitern von Dehner. Ende Juni fand der 16. Dehner Cup in Rain am Lech statt. Die Mitarbeiter spielten in einem Fußballturnier für den guten Zweck.

Den Zuschauern des 16. Dehner Cup in Rain am Lech wurde einiges geboten. Spannende Spiele und zahlreiche Tore: Das ist die Bilanz des 16. Dehner Cups. Die Dehner GmbH & Co. KG verantsaltet das Fußballturnier jedes Jahr aufs Neue und die Mitarbeiter sind begeistert. Sie Kämpfen im Georg-Weber-Stadion um den begehrten Dehner-Cup-Pokal. Aber den kann nur einer mit nach Hause nehmen.

Wiederholungstäter beim Dehner Cup

Der Gesamtsieger des diesjährigen Dehner Cup ist die Mannschaft „Lager Rain“. Im Endspiel setzte sich die Mannschaft ganz klar gegen das Team „Soccer Rules“ durch. Der Sieger ist beim Dehner-Cup auch kein Unbekannter. Bereits zum dritten Mal in Folge siegte das Team bei diesem Fußballturnier. Insgesamt stand die Mannschaft „Lager Rain“ bereits zum 7. Mal auf dem Siegertreppchen.

Kämpfen für den guten Zweck

Wie in den Jahren zuvor wurde der Erlös des Dehner-Cup komplett in die Jugendarbeit des TSV Rain investiert. Das gemeinnützige Firmenturnier, das seit 1997 in Rain ausgetragen wird, fand am 30. Juni und 01. Juli auf dem Gelände des TSV Rain statt. Zwölf Mannschaften mit Dehner-Mitarbeitern aus allen Unternehmensbereichen in ganz Deutschland und Österreich traten in diesem Jahr gegeneinander an. Sowohl Frauen als auch Männer hatten die Möglichkeit, an dem Wettkampf teilzunehmen. Am Sonntagabend übergab Bernhard Hönig, Geschäftsführer von Dehner, den Siegerpokal und die Turnierpreise im Rahmen einer festlichen Siegerehrung an die Fußballteams. Begleitet wurde die Veranstaltung von einem breiten Rahmenprogramm: Neben einem umfassenden Grillbuffet mit Grillprofis aus Holland und einem lebensgroßen Menschenkicker, war einer der Veranstaltungshöhepunkte die abschließende Party im Festzelt.