B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Donau-Ries  / 
1. ZOTT Hoftag voller Erfolg
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Zott SE & Co. KG

1. ZOTT Hoftag voller Erfolg

 Johannes Hegenberger, Christian Schramm, Hannelore und Christian Paulus, Carola Reiner, Thomas, Martina, Andreas Paulus. © ZOTT

Heutige Bauernhöfe sind kaum noch mit den ursprünglichen ihrer Art zu vergleichen. Saß der Bauer früher auf seinem Schemel, um jede Kuh per Hand zu melken, ist ein Bauernhof heute ein hochtechnisierter Betrieb. Die Bauern müssen um Verständnis kämpfen. 

Die modernen Bauernhöfe managen nicht nur während der Saison mit hochtechnisierten Geräten ihren Betrieb, sondern müssen auch unter dem Jahr ihr Augenmerk verstärkt auf eine effiziente Produktion legen. Die ZOTT Milcherzeuger betreiben für diese Thematik ihre eigene Aufklärungsarbeit, um das Verständnis in der Bevölkerung für die modernen betriebe zu stärken. Ein Konzept ihrer Aufklärungsarbeit ist der „ZOTT Hoftag“, bei dem interessierte Besucher einen Blick hinter die Kulissen werfen und den direkten Kontakt zu den Milchbauern suchen können.

Heimische Vermarkter präsentieren sich

Für den „1. ZOTT Hoftag“ stand die Milcherzeugerfamilie Paulus zur Verfügung. In der Nähe von Cadolzburg öffneten sie ihren Lindenhof am 7. Juli 2013 für rund 4.000 Besucher. Die Besucher erlebten einen informationsreichen und spannenden Tag. Neben ZOTT präsentierten sich an dem Hoftag auch viele Vereine und lokale Selbstvermarkter, die ihre eigens produzierten Waren verkauften und die Gäste über ihre Aktivitäten in der Region informierten. Daneben war für Groß und Klein ein unterhaltsames Programm geboten.  Es gab ein Bungee-Trampolin, einen Bobbycar-Parcours, einen Luftballonwettbewerb sowie eine Schau-Joghurtherstellung. Auch die Hofführungen kamen sehr gut bei den Besuchern an.

Weitere Hoftage in Planung

Die bayerische Milchprinzessin Carola Reiner beantwortete sämtliche Fragen rund um das Thema Milch. „Die geführten Gespräche und Diskussionen stimmen uns optimistisch, dass wir mit dem „1. ZOTT Hoftag“ vielen Verbrauchern ein reales, unverzerrtes Bild von moderner, einheimischer Lebensmittelproduktion vermitteln konnten. Unser Dank gilt Familie Paulus für ihr großes Entgegenkommen und Engagement sowie allen Helfern, ohne die ein Gelingen des „1. ZOTT Hoftages“ schlichtweg nicht möglich gewesen wäre“, erklärt Christian Schramm, Leiter ZOTT Milcheinkauf. Auch für die Zukunft sind weitere „ZOTT Hoftage“ im Milcheinzugsgebiet der Genuss-Molkerei geplant.