B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Dillingen  / 
IHK Schwaben
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
IHK Schwaben

IHK Schwaben

Die IHK-Schwaben hat in Lauingen zu einem Unternehmer-Frühstück geladen. Thema war die Wichtigkeit guter Kontakte.

Das jüngste IHK-Schwaben Unternehmer-Frühstück hat sich großer Beliebtheit erfreut. Viele Unternehmer aus der Region kamen, berichtet die Augsburger Allgemeine. Sie alle wollten nicht nur gut speisen. Das Hauptinteresse galt dem Thema des Unternehmer-Frühstücks. Es ging um Geschäftskontakte. Der Satz des Tages war „Gute Kontakte sind das A und O für ein erfolgreiches Unternehmen“. Ausgesprochen vom IHK-Regional-Geschäftsführer Wolfgang Haschner, konnte der Satz als Veranstaltungs-Motto dienen.

IHK und Agentur für Arbeit erläutern ihre Angebote

Mehr als 30 Firmen-Repräsentanten kamen, laut Augsburger Allgemeine. Diese kamen aus den Landkreisen Dillingen, Donau-Ries bis hin zu Günzburg. Die Geschäftsleute nutzten die Gelegenheit. Sie besprachen sich mit den IHK-Experten, mit den Repräsentanten der Agentur für Arbeit und untereinander. Die Agentur für Arbeit und die IHK stellte ihre Dienstleistungen vor. So sei es Kern-Kompetenz der IHK, heimische Firmen zu unterstützen. Zum Beispiel, wenn diese Auslands-Märkte erschließen wollen. Alles in Allem gibt es 323 IHK-Mitarbeiter. Sie kümmern sich um die Mitglieder. Diese rekrutieren sich aus Industrie, Handel und Dienstleistungs-Sektor.

Wirtschafts-Junioren Dillingen

Andreas Ludwig sprach für die selbständigen und angestellten Führungskräfte aus der Region. Er ist der Vorstands-Vorsitzender der Wirtschafts-Junioren des Landkreis Dillingen. Er umriss, was die Unternehmen der Region an Veranstaltungen und Sonstigem geplant haben. Die Wirtschafts-Junioren setzen sich für eine sinnvolle Weiterentwicklung unseres Wirtschafts-Systems ein. Zudem kümmern sie sich, laut Augsburger Allgemeine, um aktuelle Fragen zu Wirtschaft und Gesellschaft. Für diese Fragen suchen sie antworten und veröffentlichen diese.

Agentur für Arbeit

 Auch Hans Roth von der Agentur für Arbeit Donauwörth sprach. Er gab einen Überblick darüber, wo sich die Agentur für Arbeit überall einsetzt. So gehört es zu den Hauptaufgaben der Agentur für Arbeit Stellen an Arbeitsuchende zu vermitteln. Klar. Dennoch gibt es noch eine Reihe von zusätzlichen Aufgaben. Zum Beispiel muss die berufliche Integration unterstützt werden. Auch Lohnersatz-Leistungen werden von der Agentur für Arbeit gesteuert. So könne die Agentur für Arbeit den Unternehmen in der Region die Einstellung Arbeitsloser erleichtern. Dies soll durch finanzielle Anreize geschehen und bewegt sich im Rahmen der gültigen Gesetze und Regelungen.

http://www.schwaben.ihk.de

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform