B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Dillingen  / 
Helmut Rögner für Grünbeck in Ostbayern; WTO
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
WTO Wassertechnik Ostbayern GmbH

Helmut Rögner für Grünbeck in Ostbayern; WTO

 Helmut Rögner, neuer Geschäftsführer der WTO; Foto: Grünbeck

In Regensburg wurde die WTO Wassertechnik Ostbayern GmbH neu gegründet. Das Unternehmen übernimmt die Werksvertretung und den Kundendienst der Grünbeck Wasseraufbereitung GmbH, Höchstädt. An der Spitze des neuen Unternehmens steht der 48-jährige Helmut Rögner. 

Bisher hatte Sigmund Meck mit der Meck Handelsvertretung und Service GmbH den oberbayerischen Markt sehr erfolgreich bearbeitet. Da Meck nun, nach über 40-jähriger Tätigkeit für Grünbeck, in den Ruhestand geht, musste dringen Ersatz her. Mit Helmut Rögner, Geschäftsführer und Mitinhaber der WTO Wassertechnik Ostbayern, ist ein branchenerfahrener Nachfolger gefunden. Zuletzt arbeitete Rögner in einer leitenden Position bei Richter + Frenzel. Er eignete sich das Detailwissen im Bereich Wasseraufbereitung in intensiven Schulungen bei Grünbeck in Höchstädt an. Von Grünbeck und der Wasserwirtschaft ist er begeistert: „Wir möchten mit der WTO in Ostbayern unseren Beitrag zur Erfolgsgeschichte von Grünbeck leisten. Die neue Aufgabe hat mich schon gepackt. Mit unserer Mannschaft sind wir unverändert zu allen Fragen rund um die Wasseraufbereitung und die Haus- und Versorgungstechnik da.“ Gegenüber der Meck Handelsvertretung bleibt das siebenköpfige WTO-Team in Regensburg personell fast unverändert. Ab März 2013 wird Herr Helmut Beinhölzl das Team in Regensburg zusätzlich verstärken. Beinhölzl war bisher als Branchenspezialist in der Grünbeck-Zentrale tätig.

Fliegender Wechsel

Für Grünbeck sei es ein Glücksfall, einen solch loyalen Experten und Geschäftspartner jahrzehntelang an der Seite zu wissen, bedankt sich Grünbeck-Geschäftsführer Dr. Günter Stoll. „Ich wünsche dem Ruheständler Sigmund Meck den gleichen Elan und Erfolg wie während der Tätigkeit bei Grünbeck“. Zugleich heißt Dr. Stoll den Nachfolger Helmut Rögner willkommen: „Die Stabübergabe von Sigmund Meck an Helmut Rögner ist das beste Beispiel, dass auch ein Wechsel für Kontinuität steht. Den intensiven Kundenkontakt wird die WTO in Regensburg mit versiertem Geschäftsführer, bewährtem Team und bekanntem Fach- Know-how fortführen.“

Für die Kunden ändert sich bis auf die Adresse der WTO in Regensburg wenig.