B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Dillingen  / 
Gemeinsames Radeln beim Donautal-Radelspaß 2012
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Donautal-Aktiv e. V.

Gemeinsames Radeln beim Donautal-Radelspaß 2012

 Gewinnübergabe der Radelspaßgruppen. Foto: Donautal-Aktiv e. V.

Auch beim diesjährigen „Radelspaß“ konnten wieder aktive Radlergruppen beim Gruppenwettbewerb teilnehmen. Zusammen erlebten sie eine entspannte Radtour und lernten die Region bei einem Bilderrätsel besser kennen. 

Außerdem wurde auf jeder Tour ein Fotopunkt festgelegt, um ein „Beweisfoto“ der Radlergruppe zu machen. Am Gruppenwettbewerb nahmen insgesamt 11 Gruppen mit rund 300 Radlern teil und lösten erfolgreich das Rätsel. Das Donautal-Aktiv-Team freute sich über die tollen Gruppenbilder und berechnete die Gesamtkilometerzahlen der jeweiligen Teams. Angelika Tittl vom Team Tourismus bei Donautal-Aktiv freute sich: „Insgesamt wurden über 12.000 Kilometer erradelt.“ Spitzenreiter in diesem Jahr ist die Abteilung Ski+Rad des SSV Höchstädt, die sich jedes Jahr ein Kopf-an-Kopf-Rennen mit den Großkötzer Radsportfreunden liefert. Die Großkötzer Radsportfreunde belegen in diesem Jahr den zweiten Platz. Den Erstplatzierten wurde von Monika Müller vom Biergarten Adler in Oberbechingen ein Verzehrgutschein über 150 Euro spendiert. Als zweitbeste Gruppe erhielten die Großkötzer Radler einen Gutschein von der Höhlenerlebniswelt Giengen-Hürben über 100 Euro. Den dritten Rang belegten in diesem Jahr gleich zwei Radlergruppen. Der Kneippverein aus Gundelfingen darf sich über einen 50 €uro-Gutschein von den Donautaler Fischgenusswirten freuen und der Radlexpress RSG kann bei einem seiner nächsten Touren im Pfannentalhaus einkehren.

Jedes Jahr ein schönes Erlebnis

Von den tollen Radstrecken und abwechslungsreichen Streckenangeboten waren die Teilnehmer auch wieder in diesem Jahr begeistert. „Am liebsten hätten wir überall eine kleine Rast eingelegt, aber manchmal mussten wir einfach weiterradeln um die XXL-Runde vor Sonnenuntergang zu beenden.“ so Uli Kindig vom Radlexpress. Vor Kurzem wurden die Gewinne im Rahmen des Tourismusforums in der Burgauer Kapuzinerhalle persönlich an die Gruppen vergeben. „Es hat uns sehr gefreut, dass alle Gewinnergruppen und Sponsoren so zahlreich erschienen sind. Nun können die Radler die diesjährige Radelspaß-Strecke nochmals genießen und anschließend gemeinsam einkehren.“ empfiehlt Angelika Tittl den Gewinnern.

www.donautal-aktiv.de