B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Dillingen  / 
Dillingen: Alles rund um das Thema Energie
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Landratsamt Dillingen a.d.Donau

Dillingen: Alles rund um das Thema Energie

 Erneuerbare Energien – Mit Experimentieren lernen. Foto: Landratsamt Dillingen a.d.Donau

Um die jungen Menschen auf das Thema Energiewende und die Vorteile regenerativer Energien aufmerksam zu machen, wurden viele Projekte ins Leben gerufen. Beispielsweise finden viele Projekttage für Schulklassen statt und am kommenden Wochenende kann an einer Exkursion teilgenommen werden.

von Miriam Glaß, Online-Redaktion

Das Thema Energiewende ist ein zentrales Thema der heutigen Zeit, mit dem sich nicht nur die Erwachsenen, sondern auch schon die Kinder und Jugendlichen auseinandersetzen sollten. Deswegen hat der Landkreis Dillingen das Schwäbische Informationszentrum für regenerative Energien initiiert. In den letzten Monaten hat die Leiterin Iris Beck viele Projektideen auf die Beine gestellt und in der Praxis umgesetzt. Beispielsweise arbeitet das schwäbische Informationszentrum für regenerative Energien mit der Umweltstation mooseum in Bächingen zusammen. Im Rahmen dessen werden Energieprojekttage unter dem Titel „Energie vom anderen Stern“ veranstaltet, damit sich die Kinder und Jugendlichen bereits jetzt mit dem zentralen Thema Energiewende auseinandersetzen. An Experimentierstationen sollen Schulklassen von der 5. bis zur 10. Jahrgangsstufe mit den Erneuerbaren Energien vertraut gemacht werden.

Exkursion: Windkraftanlagen besichtigen und Vieles mehr

Am Samstag, den 20. September 2014, sind alle Interessierten zu einer Exkursion von 13:15 bis 18 Uhr eingeladen. Die Exkursion steht unter dem Titel „Der Blick hinter die Kulissen der Energiewende“. Die Teilnehmer werden darüber in Kenntnis gesetzt, wie Strom aus regenerativen Quellen im Landkreis Dillingen erzeugt wird. Um den Exkursionsteilnehmern die Theorie vor Augen zu führen, werden drei Windkraftanlagen der Gemeinde Buttenwiesen besichtigt. Außerdem wird sich mit der Erzeugung von Biogas sowie der Stromproduktion durch Photovoltaik beschäftigt, indem das Unternehmen GP Joule GmbH und Maierhof Service GmbH & Co. KG unter die Lupe genommen wird. Wer gerne bei der Exkursion dabei sein möchte, muss sich lediglich bei der vhs Lauingen anmelden.

Mitmachstationen zum Thema Energiewende

Bei der Dauerausstellung „Energiewende“ dreht sich alles um die Themenbereiche „Energie sparen“, „Energieeffizienz erhöhen“ und „Erneuerbare Energie nutzen“. Besonderer Schwerpunkt liegt auf dem Thema Windenergie. Um die Besucher mit einzubinden, existieren zusätzlich zur Ausstellung verschiedene Mitmachstationen. Hier werden Fragen gestellt, die die Menschen zum Nachdenken bewegen sollen und dessen Antworten in der Ausstellung gefunden werden können.

Artikel zum gleichen Thema