B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
Zensus 2011
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Zensus 2011

Zensus 2011

Auf 1,2 Millionen Bürger Bayerns kommt in den nächsten Tagen das Zensus zu. Die ersten Fragebögen des Zensus wurden bereits verschickt.

Der Stichtag des Zensus, der 9. Mai 2011, rückt näher und viele Menschen kommen in den nächsten Tagen erstmals direkt mit dem Zensus in Berührung. Ab Montag, dem 2. Mai 2011, startet in Bayern der Versand der Fragebogen zur Gebäude- und Wohnungs-Zählung. Der Versand wird sich über zwei Wochen erstrecken. Alle 3,2 Millionen Eigentümer und Verwalter von Wohnimmobilien, die einen Fragebogen erhalten, müssen diesen innerhalb von zwei Wochen ausfüllen.

Zensus auch im Internet

Anschließend muss das Zensus an das Bayerische Landesamt für Statistik und Daten-Verarbeitung zurückgesendet werden. Eine Online-Beantwortung des Zensus ist ebenso möglich. Dabei ist zu beachten, dass die Angaben stichtagsgenau zu machen sind. Stichtagsgenau bedeutet, dass die Angaben zu den Gebäuden und Wohnungen den Zustand bzw. die Verhältnisse am Stichtag des Zensus, dem 9. Mai 2011, wiedergeben müssen.

Stichproben ab dem 10. Mai

Ab dem 10. Mai 2011 sind dann rund 14 500 Interviewer unterwegs, um die Befragungen im Rahmen der Haushalts-Stichprobe von rund 1,2 Millionen Personen – das sind etwa 9,5 Prozent der bayerischen Bevölkerung – durchzuführen. Dazu erhalten die ausgewählten Haushalte bereits in diesen Tagen ein Ankündigungs-Schreiben von ihrem zuständigen Interviewer.

Termin nach Absprache

In diesem Schreiben werden der Zweck und die Rechts-Grundlagen des Zensus erläutert. Auch ein Termin für das persönliche Interview wird vorgeschlagen. Für eine individuelle Termin-Absprache mit dem Interviewer ist eine Telefonnummer aufgeführt. Darüber hinaus sind auch die Kontaktdaten der zuständigen kommunalen Erhebungsstelle enthalten. Diese kann weitere Informationen zur Durchführung der Befragung geben.

Weitere Informationen unter:
www.statistik.bayern.de/zensus
www.zensus2011.de

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Artikel zum gleichen Thema