B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
Wirtschaftsjunioren
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Wirtschaftsjunioren

Wirtschaftsjunioren

Die Wirtschafts-Junioren Augsburg befürworten die letztwöchige Wahl der neuen Referenten im Stadtrat. Nur eine Vollbesetzung, sagen die Wirtschafts-Junioren, bringt Augsburg weiter.

"Nur eine Vollbesetzung der städtischen Ressorts bringt Augsburg vorwärts." Die Wirtschafts-Junioren Augsburg (WJA) begrüßen die Wahl von Eva Weber zur Wirtschafts-Referentin. Auch die Wahl von Volker Ullrich zum Ordnungsreferenten befinden die Wirtschafts-Junioren für gut. „Dass die Ressorts wieder personell besetzt sind, freut uns sehr“, so Jens Hermanski. Hermanski ist der Sprecher des Augsburger Kreises junger Unternehmer und Führungskräfte. Kurz Wirtschafts-Junioren Augsburg. „Den bisherigen Stellvertretern in den Referaten soll zwar die Leistung nicht abgesprochen werden. Aber nur eine Lösung ist natürlich nur die Vollbesetzung. Erst dann können große Themen bewältigt werden“.

Erleichterung über Ende der Übergangs-Phase bei WJA

Die Wirtschaftsjunioren stehen stets im engen Erfahrungsaustausch mit allen Fraktionen des Stadtrats. So zeigen sie sich außerdem erleichtert darüber, dass die lange Übergangszeit endlich zu Ende ist. Besonders die Position im Wirtschafts-Referat ist zu begrüßen. „Nun hat die heimische Wirtschaft wieder einen konkreten Ansprechpartner“, bekräftigt Hermanski die Position der WJA. Geschlossen sollten nun die gesteckten Ziele angegangen werden. Dies ist beispielsweise die zügige und hindernisfreie Umsetzung des Innovationspark Augsburg.

Die Wirtschafts-Junioren Augsburg

Die Augsburger Wirtschaftsjunioren (WJA) haben rund 200 Mitglieder. Diese bestehen aus regulären Mitgliedern sowie auch aus Fördermitgliedern. Die Mitglieder stellen einen Querschnitt durch die regionale Wirtschaft dar. Sie verstehen sich sowohl als Repräsentanten der regionalen und nationalen Wirtschaft. Auch sehen sie sich als Teil der internationalen Wirtschaft. Die WJA sind politisch unabhängig. Die WJA treten für eine stärkere Betonung der Eigenverantwortlichkeit im wirtschaftlichen und privaten Bereich ein. Sie sind der IHK Schwaben angegliedert. Der Dachverband der WJA sind die Wirtschaftsjunioren Deutschland. Die WJD sind der größte Verband junger Unternehmer und Führungskräfte. Die WJD haben rund 10.000 Mitgliedern. Diese tragen die Verantwortung für rund 300.000 Arbeitsplätze, 35.000 Ausbildungsplätze und mehr als 120 Milliarden Euro Umsatz.

 

www.wj-augsburg.de