B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
Umstrittener Holzanbau von Augsburger Stadtmarkt verschwunden
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Café Kaufmann

Umstrittener Holzanbau von Augsburger Stadtmarkt verschwunden

Der Holzanbau des Cafés Kaufmann ist verschwunden. Foto: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

23.000 Euro hat der Inhaber des Cafés Kaufmann nach eigenen Angaben in den Holzanbau auf dem Augsburger Stadtmarkt investiert. Seit Montag gilt dafür eine Nutzungs-Unterlassung. Seit heute ist die Holzhütte weg.

Rahmi Corapci, Inhaber des Cafés Kaufmann, wollte mit der Holzhütte seine Ladenfläche temporär vergrößern. Im Sommer nutzt er die Fläche vor seinem Stand für die Außenbestuhlung. Dies ist jedoch zur kalten Jahreszeit nicht möglich. Die Holzhütte sollte hier Abhilfe schaffen.

Holzanbau des Cafés Kaufmann wurde abgebaut

Die Nutzung derselben wurde Corapci jedoch untersagt, obwohl er sein Vorgehen mit dem Marktamt und dem Ordnungsamt abgestimmt hatte. Zwischenzeitlich kam auch die Frage auf, ob die Hintergründe für dieses Verbot politischer Natur seien. Anlass dazu lieferte das Zustandekommen des Verbots sowie die Äußerungen verschiedener Personen.

Der Holzanbau des Cafés Kaufmann ist verschwunden. Foto: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Seit dem 15. Dezember 2016 ist der Holzanbau ganz vom Augsburger Stadtmarkt verschwunden.

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Artikel zum gleichen Thema