B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
swa und Stadt Schwabmünchen eröffnen neues Carsharing
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Weiterer Standort

swa und Stadt Schwabmünchen eröffnen neues Carsharing

 swa_2020_08_21_Carsharing_Schwabmuenchen_2
Schwabmünchens Bürgermeister Lorenz Müller und swa Geschäftsführer Dr. Walter Casazza eröffnen einen der beiden neuen Carsharing Standorte in Schwabmünchen. Foto: swa / Thomas Hosemann

Die Stadtwerke Augsburg erweitern ihr Carsharing Angebot und arbeiten seit Kurzem mit der Stadt Schwabmünchen zusammen. Wo eine neue Carsharing-Station eröffnet wurde.

Die Stadtwerke Augsburg (swa) bauen das aktuelle Carsharing Angebot aus und arbeiten mit der Stadt Schwabmünchen zusammen. Damit ist Schwabmünchen ein weiterer Standort im Großraum Augsburg, der das swa Carsharing anbietet. Am Rathaus Schwabmünchen steht ab sofort ein E-Golf und an der Sozialstation Schwabmünchen ein Ford Fiesta zur flexiblen Nutzung zur Verfügung.

Das Carsharing-System der swa hat Schwabmünchen überzeugt

Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

„Von dem professionellen Carsharing-System der Stadtwerke Augsburg waren wir im Stadtrat sehr schnell überzeugt“, freut sich Schwabmünchens Bürgermeister Lorenz Müller über das neue Mobilitätsangebot in seiner Stadt. Auch wenn eine Anlaufzeit zugestanden werden müsse, hofft Müller, dass „möglichst viele Schwabmünchner das neue Angebot annehmen“. So könne eine Familie mit Carsharing leicht zumindest auf ein zweites eigenes Auto verzichten.

Ziel: Mobilität flexibler gestalten

„Wir freuen uns, dass wir unser Carsharing Angebot nun auch in Schwabmünchen anbieten können“, betont swa Geschäftsführer Dr. Walter Casazza. „Mit unserem nachhaltigen Angebot sind die Schwabmünchner ab sofort flexibel mobil unterwegs.“ Ziel sei es, Mobilität flexibler zu machen, gerade auch in kleineren Städten oder Gemeinden mit einem weniger dichten Nahverkehrsangebot.

Wie es funktioniert

Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Nach einer Anmeldung beim swa Carsharing kann die Kundenkarte nach Vorzeigen des Führerscheins direkt im Rathaus Schwabmünchen abgeholt werden. Natürlich können sich die Nutzer auch wie gewohnt im swa Kundencenter in Augsburg anmelden und ihre Kundenkarte direkt dort in Empfang nehmen. Noch bequemer gehe es jedoch per Online-Führerschein-Prüfung zum Wunschtermin und Postzustellung.

Über das swa Carsharing

Das swa Carsharing gibt es seit dem Jahr 2015. Mittlerweile nutzen rund 6.000 Kunden das Angebot. Die Flotte umfasst derzeit an 100 Standorten 228 Fahrzeuge – vom Kleinwagen, über Mittelklasse bis hin zum Transporter sind viele Autos dabei. Neben Augsburg gibt es mittlerweile Standorte auch in Stadtbergen, Friedberg, Gersthofen, Neusäß, Königsbrunn, Diedorf, Meitingen, Wertingen und Schwabmünchen. Weitere seien bereits geplant, wie etwa in Günzburg.

Artikel zum gleichen Thema