B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
Recycling Technologies: polnische Auszeichnung
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
bifa Umweltinstitut GmbH

Recycling Technologies: polnische Auszeichnung

© Acanthus Award 2013
© Acanthus Award 2013

Am 7. Oktober 2013 öffnete die POLEKO, die größte polnische Messe für Abfallwirtschaft und Umweltschutz, ihre Pforten. Dort präsentierte sich erstmals auch das Augsburger Netzwerk Recycling Technologies Bayern. 

Das Netzwerk Recycling Technologies Bayern mit Sitz in Augsburg ist stark technologieorientiert und setzt auf Qualität und Kompetenzen „Made in Bayern“. Die 14 Mitglieder stellen ein breites Leistungsspektrum an Anlagentechnik aus den Bereichen trocken- und nassmechanische sowie thermische Aufbereitungstechnologie, Nassvergärung, automatische Sortier- und Zerkleinerungstechnik. Das Netzwerk-Management wird vom bifa Umweltinstitut in Augsburg übernommen. Eine besondere Ehre wurde dem Augsburger Netzwerk mit seinen Ausstellern kürzlich durch die Verleihung der Goldmedaille für die beste Marketingstrategie zuteil. Die Jury des Wettbewerbs „Acanthus Aureus“ überreichte die Auszeichnung während einer feierlichen Preisverleihung an Marketing-Managerin Sonja D’Introno von Recycling Technologies Bayern. „Wir sind sehr stolz auf diese Auszeichnung! Unser Stand überzeugte durch ein modernes Konzept und eine zielgerichtete Präsentation.“, so D’Introno nach der Preisverleihung.

Starkes Interesse an umweltgerechter Entsorgung

Auf 100 qm Ausstellungsfläche informierten sechs Netzwerk-Mitglieder – AVA-Huep GmbH u. Co. KG, Erdwich Zerkleinerungssysteme GmbH, ESTA Apparatebau GmbH & Co. KG, Finsterwalder Umwelttechnik GmbH & Co. KG,  RUF Maschinenbau GmbH & Co. KG und S +S Separation and Sorting Technology GmbH – über ihre Recyclingtechnologien und deren Anwendungsbereiche.Dass die umweltgerechte Entsorgung und Verwertung auch in Polen weiter an Bedeutung zunimmt, zeigte das starke Interesse von Fachleuten sowie Vertretern von Kommunen und Unternehmen unterschiedlicher Branchen.

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Artikel zum gleichen Thema