B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
Puppenkiste geht in die FCA-Verlängerung Augsburger Puppenkiste
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
FCA/Augsburger Puppenkiste

Puppenkiste geht in die FCA-Verlängerung Augsburger Puppenkiste

 Die Augsburger Puppenkiste ist auch in der neuen Bundesliga-Saison in der SGL arena vertreten, Foto: FCA

Die deutsche Fußball-Bundesliga hat für den FCA bereits am Samstag begonnen – und auch die Augsburger Puppenkiste geht in die Verlängerung: Lummerland und das Kasperle sind also weiterhin in der Augsburger Fußball-Arena zuhause.

Das erste Spiel haben die Augsburger Erstligisten bereits hinter sich – und haben mit der 0:4-Niederlage gegen Borussia Dortmund bereits einen der schwierigsten Gegner in der Hinspiel-Runde der neuen Saison hinter sich gebracht. Nicht nur beim Start in die Saison, sondern bis zum hoffentlich erfolgreichen Ende dabei ist wieder die Augsburger Puppenkiste. Mit ihr ist der FCA bereits im Jahr 2009 eine enge Kooperation eingegangen.

Augsburger Puppenkiste zu Gast in der SGL arena

Auch in der dritten Bundesliga-Spielzeit der FCA-Vereinsgeschichte erschallt also „Eine Insel mit zwei Bergen“ nach einem Tor des FCA’s in der SGL arena. Das Kasperl wird das Publikum außerdem wie gehabt mit seinen geistreichen Kommentaren zum Lachen bringen.

Marionette der Augsburger Puppenkiste macht FCA-Begegnung unvergesslich

Das dritte wichtige Element der Kooperation zwischen FCA und Augsburger Puppenkiste – die Übergabe einer Marionette an die Gast-Mannschaft bei der Platzwahl durch den Mannschaftskapitän – wird ebenfalls in der neuen Saison fortgesetzt. Bisher haben die Gegner eine Jim-Knopf-Marionette von FCA-Kapitän Paul Verhaegh erhalten – in der neuen Saison wir Lukas, der Lokomotivführer seinen Freund Jim in dieser Funktion ablösen.

Lukas, der Lokomotivführer macht das Duo für den FCA komplett

„Unsere Gegner haben ja schon eine Jim-Knopf-Marionette erhalten. Um das Duo nun zu vervollständigen, haben wir uns in dieser Saison für Lukas, den Lokomotivführer entschieden“, erklärt Dominik Schmitz, Leiter Medien- und Öffentlichkeitsarbeit des FC Augsburg. „Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit, denn die Kooperation ist für beide Seiten eine tolle Bereicherung“, freut sich Klaus Marschall, Theater-Leiter der Augsburger Puppenkiste auf die Fortsetzung der Zusammenarbeit.

Auch FCA-Vereinsmitglieder profitieren von der Kooperation

Von der Weiterführung der Kooperation mit der Augsburger Puppenkiste profitieren übrigens auch die Vereinsmitglieder des FCA: Im Puppenkisten-Museum erhalten sie vergünstigten Eintritt.