B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
Public Viewing auf dem Stadtmarkt
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
City Initiative Augsburg e.V.

Public Viewing auf dem Stadtmarkt

 Public Viewing bei der WM 2010 gegen England, Foto: CIA

Auf dem Stadtmarkt in Augsburg bekommt man alles was das Herz begehrt. Frisches Obst und Gemüse, Fleisch, Wurst und Käse, Brot und bald auch Fußball werden auf dem Augsburger Stadtmarkt angeboten. Während der EM verwandelt sich der Stadtmarkt nämlich zum Public Viewing Platz.

Public Viewing gehört seit der WM 2006 zu Augsburg wie der Ball zum Fußball. Das gemeinsame Sporterlebnis wird es in Augsburg auch zur kommenden EM geben. Der Stadtmarkt verwandelt sich, dank der City Initiative Augsburg zum großen Open Air Kino. Wer unsere Nationalmannschaft also nicht alleine im Wohnzimmer bejubeln will, der sollte auf den Stadtmarkt kommen.

Begrenzte Teilnehmerzahl auf dem Stadtmarkt

Nach dem großen Erfolg der WM 2006,der EM 2008 und der WM 2010 ist es folglich unumgänglich, auch zur EM 2012 den Augsburgern und Gästen wieder ein Public Viewing anzubieten. kick kult 2012 sieht insgesamt 6 Übertragungen (für Spiele mit deutscher Beteiligung, Viertel, Halbfinale und Finale) auf dem Stadtmarkt in Augsburg vor. Pro Übertragung darf die CIA  2.000 Gäste auf das Areal einladen. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist können im Vorfeld der Veranstaltung Tickets erworben werden, die gleichzeitig als Verzehrgutschein gelten.

kick kult findet dank Sponsoren statt

So ein Public Viewing gibt es natürlich nicht umsonst. Die Gesamtkosten für „kick kult 2012“ belaufen sich auf über 70.000 Euro. In diesem Jahr konnte die Stadt Augsburg aufgrund der schlechten Haushaltslage keinen Zuschuss beisteuern. Deshalb ist die CIA umso mehr gefordert, die Summe aus der freien Wirtschaft zu generieren. Und nachdem Public Viewing etwas für Alle ist konnte auch schon fast alles hereingeholt werden. Dafür dankt Heinz Stinglwagner, Geschäftsführer der CIA, allen Sponsoren herzlich. „Ohne unsere Sponsoren und Medienpartner könnte die CIA „kick kult 2012“ nicht realisieren“

Diese Spiele sind auf dem Stadtmarkt zu sehen: (Einlass jeweils um 19:15 Uhr)

Vorrundenspiele:

  • 09. Juni 2012   Deutschland : Portugal – Beginn 20.45 Uhr
  • 13. Juni 2012   Niederlande : Deutschland – Beginn 20.45 Uhr       
  • 17. Juni 2012   Dänemark : Deutschland – Beginn 20.45 Uhr

Viertelfinale:

  • 21. oder 22. Juni 2012 – Beginn 20.45 Uhr

Halbfinale:

  • 27. oder 28. Juni 2012 – Beginn 20.45 Uhr

Finale:

  • 01. Juli 2012 – Beginn 20.45 Uhr