B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
Premium AEROTEC
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Premium AEROTEC

Premium AEROTEC

Mehr als 30 Mädchen nutzen den Girls‘ Day 2011 am 14. April aus, um bei Premium AEROTEC in Augsburg vorbeizuschauen. Die mädchen bekamen anlässlich des Girls‘ Day bei Premium AEROTEC einen Einblick in technische Berufsfelder.

Im Mittelpunkt des Aktionstags Girls‘ Day stand bei Premium AEROTEC die Arbeitswelt im Flugzeugbau und die damit verbundenen Tätigkeiten. Begeistert zeigten sich die Mädchen etwa beim Zusammenbauen eines Modell-Flugzeugs aus Aluminium. Dieses konnten sie schließlich auch mit nach Hause nehmen. Abgerundet wurde das Programm durch eine Werksbesichtigung und anschließendem Mittagessen in der werkseigenen Kantine von Premium AEROTEC.

AEROTEC weckt Interesse für technische Berufe

„Mit dieser Aktion wollen wir bei jungen Frauen und Mädchen mehr Interesse für technische Berufsfelder wecken. Wir brauchen mehr Frauen in technischen Berufen, wenn wir die komplexen Herausforderungen der Zukunft lösen wollen. Dieser Tag soll einen Beitrag dazu leisten, die Begeisterung für die Luftfahrt bei den Mädchen zu wecken. Zugleich ist der Girls‘ Day ein wichtiger Baustein in der Berufs- und Studien-Orientierung der jungen Frauen.“ So erklärte Michael Kramer, Ausbildungsleiter bei Premium AEROTEC in Augsburg die Beteiligung von AEROTEC am Girls‘ Day.

Mädchen sind begeistert von Premium AEROTEC

„Am meisten beeindruckt hat mich, wie groß solche Flugzeug-Teile sind. Auch wusste ich gar nicht, welche Berufs-Möglichkeiten es in der Luftfahrt so gibt. Wirklich klasse war, dass wir sogar selbst ein wenig mitarbeiten konnten. Das Modell bekommt einen Ehrenplatz bei mir zu Hause“, sagte Svenja Thomas, eine Teilnehmerin am Girls‘ Day.

Über Premium AEROTEC

Premium AEROTEC hat mehr als 6.000 Beschäftigte und erwirtschaftete im Jahr 2010 einen Umsatz von rund 1,3 Milliarden Euro. Das Kerngeschäft von AEROTEC sind die Entwicklung und Herstellung von Metall- und Kohlefaser-Verbund-Flugzeug-Strukturen sowie die damit verbundenen Vorrichtungen und Fertigungs-Systeme. Premium AEROTEC hat Fertigungs-Stätten in Augsburg, Bremen, Nordenham und Varel  in Deutschland und in Ghimbav, Bezirk Braşov (Kronstadt), in Rumänien.