B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
Neuer Mittelstandskreis gegründet
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
EVP-Fraktion im Europäischen Parlament

Neuer Mittelstandskreis gegründet

 Markus Pieper (CDU) und Markus Ferber (CSU) sind die Sprecher des neu gegründeten Mittelstandskreises, Foto: EVP

Für die Belange des Mittelstands setzt sich künftig der neu gegründete Mittelstandskreis ein. Sprecher des sogenannten PKM Europe sind bayerische Europaabgeordnete Markus Ferber (CSU) sowie Markus Pieper von der CDU.

17 Europa-Abgeordnete der deutschen CDU/CSU haben sich zusammen getan und einen parlamentarischen Kreis für die Belange des Mittelstands (PKM) gegründet. "Unser Einsatz gilt einer starken Währung und fairen Wettbewerbsbedingungen für kleine und mittlere Unternehmen", so die Sprecher des "PKM Europe" Markus Pieper (CDU) und Markus Ferber (CSU).

Eine deutsche Diskussion

Um diese Ziele zu erreichen, wolle man sich Innerhalb der EVP-Gruppe noch besser vernetzen. Themen wie Basel 3, Berufsqualifikationen, Meisterbrief oder DIN-Normen erforderten zudem eine spezielle "deutsche Diskussion". Anstehende EU-Gesetzgebung wird der neue Mittelstandskreis deshalb im frühen Dialog mit der Mittelstandsvereinigung der CDU/CSU und mit dem Berliner PKM der CDU/CSU im Bundestag diskutieren. In Brüssel plant der neue Mittelstandskreis einen intensiven Austausch mit Kammern und Wirtschaftsverbänden sowie spezielle Themenveranstaltungen für kleine und mittlere Unternehmen.