B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
KUKA Systems
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
KUKA Systems

KUKA Systems

KUKA Systems präsentiert ihr Produkt-Portfolio auf der internationalen Fach-Messe Metalloobrabotka in Moskau. In erster Linie präsentiert KUKA in Russland Lösungen für Schweiß- und Füge-Technologien.

Auf der diesjährigen internationalen Fachausstellung für Technik, Maschinen und Werkzeuge, Metalloobrabotka in Moskau, wird auch der Augsburger KUKA-Konzern vertreten sein. KUKA wird dort in erster Linie Technologien des Schweißens präsentieren. Für verschiedene Schweiß-Techniken liefert KUKA spezielle Geräte und Maschinen, die in Moskau präsentiert werden.

KUKA präsentiert Eigen-Entwicklungen

Beispielhaft ist zum Beispiel das Funktionspaket KS Arctec zu nennen. Bereits in der fünften Generation liefert KUKA Lösungen für das Schutzgas-Schweißen mit Robotern. Die neueste Entwicklung wird KUKA auf der Metalloobrabotka präsentieren. Hinzu kommen weitere, teils eigens von KUKA entwickelte Schweißverfahren: Auch für Laser-,  Laserhybrid- oder MagnetArc-Schweißverfahren präsentiert KUKA in Moskau Produkte und Lösungen.

Baukastensystem für Schweißarbeiten

Einer der Höhepunkte des Messe-Auftritts soll zudem die Präsentation des standardisierten Zellenkonzepts für Schweißlösungen. Der KUKA flexibleCube ist ein eigens entwickeltes Baukastensystem für Schweißarbeiten. KUKA bietet somit ein breites Portfolio an kostengünstigen, standardisierten Komponenten (wie Gehäuse, Sicherheitselemente, Positionierhilfen) sowohl für die Laser- als auch die Schutzgastechnologie.

KUKA ist Ende Mai auf der Messe

Die Metalloobrabotka findet vom 23. bis 27. Mai in Moskau statt. Der KUKA-Stand befindet sich in Halle 2, Stand 2.2CO4. Nähere Informationen zur Messe finden sich – allerdings nur auf Russisch – online unter www.metobr-expo.ru.

Über KUKA

Die KUKA Systems ist ein internationaler Anbieter von flexiblen Automations-Anlagen für die Branchen Automotive, Aerospace, Energy und Industrial Solutions. Rund 3.500 Mitarbeiter arbeiten weltweit an Ideen, Konzepten und Lösungen für die automatisierte Produktion, sowie die Bereitstellung von Produkten und Dienstleistungen für nahezu alle Aufgaben bei der industriellen Verarbeitung von metallischen und nichtmetallischen Werkstoffen.
Im Geschäftsfeld Industrial Solutions liefert KUKA Systems Lösungen rund um das Fügen, Montieren und Handhaben. Die Verfahrenstechnologien, zu denen unter anderem zahlreiche Schweißarten, Kleben, Schneiden und die Pressenautomation gehören, werden ständig zu eigenständigen Lösungen für die produzierende Industrie weiter entwickelt . Im Geschäftsjahr 2010 verzeichnete KUKA ein Auftragsvolumen von rund 695 Millionen Euro.

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Artikel zum gleichen Thema