B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
IHK Schwaben
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
IHK Schwaben

IHK Schwaben

Die IHK Schwaben hat eine neu Führungskraft in seinen Reihen: Thomas Schörg wird Regional-Geschäftsführer der IHK Schwaben.

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Schwaben hat sich personell verändert. Dieter Birmann, bisheriger Regional-Geschäftsführer, übernimmt den neuen Bereich Service und Kunden-Management. Neuer Regional-Geschäftsführer wird Thomas Schörg, so die Augsburger Allgemeine.

Neue Führungskraft

Der aus Buchloe stammende Schörg ist ein neues Gesicht bei der IHK Schwaben. Bisher war der 39-jährige Schörg für den Bund der Selbstständigen/Gewerbeverband Bayern in München aktiv. Dort hatte Schörg die Position des Bezirks-Geschäftsführers für den Raum München. In Zukunft wird Schörg den Wirtschaftsraum mit der Stadt Augsburg und den Landkreisen Aichach-Friedberg und Augsburg-Land leiten.

Schörg sieht Möglichkeiten der Gestaltung

An Arbeit wird es nicht mangeln: „ Hier bewegt sich was“, so der neue Regional-Geschäftsführer der IHK Schwaben. Gestaltungs-Möglichkeiten sieht Schörg besonders in den Verkehrsprojekten: Mobilitätsdrehscheibe, Ausbau der A8 und die Verbesserung der Zuganbindung.

Schach-Liebhaber

Laut der Augsburger Allgemeinen wird Schörg weiterhin mit seiner Frau und den zwei Kindern in Buchloe wohnen. Schörg studierte Ökonomie. Schörg spielt in seiner Freizeit gerne Schach.

Weitere Informationen unter: www.schwaben.ihk.de

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform